Tankgeber Anschluss Hülse

Benutzeravatar
andilin
Beiträge: 532
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 13:13
Wohnort: Lüneburg

Tankgeber Anschluss Hülse

Beitrag von andilin » Fr 5. Jul 2019, 10:15

Hallo an alle,

mir ist aufgefallen, dass an fast allen Tankgebern die Kunststoffhülse am Schlauchanschlussteil gerissen ist. Das ist ja sicherlich nicht gut, da ab einem gewissen Grad an Rissbildung sicherlich Luft mit in das System gesaugt wird.
Hat jemand eine Idee, was man da besser machen kann, oder wo man die Hülsen neu bekommt?

Vielen Dank
Andi
Dateianhänge
20181124_085848.jpg

Benutzeravatar
andilin
Beiträge: 532
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 13:13
Wohnort: Lüneburg

Re: Tankgeber Anschluss Hülse

Beitrag von andilin » Fr 5. Jul 2019, 18:31

Die einfachste, aber nicht originale Lösung wäre.
1. Defekte Hülse entfernen.
2. Ein Stück 6mm Benzinschlauch auf den Anschluss vom Tankgeber montieren.
3. Einen Adapter (6mm auf 8mm) oder Benzinfilter mit Anschlüssen für 6mm und 8mm Benzinschläuche an das Stück 6mm Schlauch montieren.
4. Andere Seite des Benzinfilters oder Adapters mit 8mm Benzinschlauch an Benzinleitung anschließen.

So hat man keine undichte Stelle an dem Anschluss des Tankgebers und gleich noch einen Benzinfilter montiert.
Gruß
Andi

E9e24
Beiträge: 19
Registriert: Mi 19. Aug 2015, 10:07

Re: Tankgeber Anschluss Hülse

Beitrag von E9e24 » Di 9. Jul 2019, 20:43

Ich habe eine Frage zu dem Tankgeber meines 3.0 cs:

- Die Dichtung zwischen Tankgeber und Tank ist bei BMW nicht mehr lieferbar. Wie sieht diese Dichtung aus, bzw. gibt es einen passenden Ersatz?
- Ist es korrekt das der Tankgeber, welcher ja auch gleichzeitig als Ansaugvorichtung dient keinen Filter besitzt und das Saugrohr unten einfach durch den unteren Deckel ragt?


Gruß!

Martin

Benutzeravatar
Gerhard
Beiträge: 908
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21

Re: Tankgeber Anschluss Hülse

Beitrag von Gerhard » Di 9. Jul 2019, 21:00

Hallo Martin

Diese Dichtung ist ein O-Ring, der bei Kontakt mit Benzin aufquillt und so abdichtet. Ich hab noch welche für 2,50 Euro auf Lager.
Jeder Tankgeber hat unten einen Feinfilter. Das ist eine flache runde Scheibe im Durchmesser des Gebers. Einzeln war dieser meines Wissens nicht lieferbar.

Gruß Gerhard

Schumacher
Beiträge: 57
Registriert: Di 17. Jun 2014, 14:16

Re: Tankgeber Anschluss Hülse

Beitrag von Schumacher » Do 11. Jul 2019, 09:56

Hallo Gerhard
Das Tanksieb unter den Tankgeber gibt es einzenln 1612 1 151 736 kostet ca 10,00
Gruß Friedrich
CIMG2043.JPG

Antworten