Lebenslauf 1973er CSI

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 26. Dez 2018, 08:37

Hallo zusammen,
ich lese hier oft die vielen interessanten Beiträge von diversen Restaurationen. Nun habe ich mir gedacht euch auch von meinem `73er E9 zu berichten.
Ich heiße Andreas, komme aus Augsburg und habe mir vor ca. 14 Jahren einen Traum erfüllt. Im Oktober 2004 habe ich dann durch Zufall den "blauen" CSI gekauft. Anbei ein paar Bilder (Frühling 2005).
vorne rechts.jpg
vorne rechts.jpg (81.1 KiB) 8872 mal betrachtet
CIMG0096.JPG
CIMG0096.JPG (102.43 KiB) 8872 mal betrachtet
CIMG0094.JPG
CIMG0094.JPG (81.88 KiB) 8872 mal betrachtet
Den Wagen habe damals so wie auf den Bildern erworben. Der Vorbesitzer hat bereits in den 80erJahren den Wagen umgebaut. Verbaut war ein Heiko-Käfig, %-Gang-Sportgetriebe, Sperrdifferential, Alpina Räder und ein 3,3 Liter Einspritzmotor (D-Jetronic). Auch die Innenausstattung war nicht mehr original bzw. wurde "verschönert".

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 26. Dez 2018, 08:48

Nun geht es weiter Richtung Vergangenheit:
Der Wagen wurde laut BMW am 31.08.1973 produziert und am 10.09.1973 an den BMW Händler Treffler in Friedberg (bei Augsburg) ausgeliefert. Die Originalfarbe war Taiga metallic, Farbcode 072.
Der Vorbesitzer war damals Zweitbesitzer und hat den Wagen bereits in den 80er Jahren bei diversen Bergrennen eingesetzt.
Einige Impressionen vom Bergrennen 1981 in Mickhausen.
Scannen0058.jpg
Scannen0058.jpg (65.88 KiB) 8868 mal betrachtet
Scannen0042.jpg
Scannen0042.jpg (65.77 KiB) 8868 mal betrachtet
Scannen0063.jpg
Scannen0063.jpg (141.47 KiB) 8868 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 26. Dez 2018, 08:56

...noch ein paar Bilder von der guten alten Zeit;-)
Scannen0043.jpg
Scannen0043.jpg (52.77 KiB) 8867 mal betrachtet
Scannen0060.jpg
Scannen0060.jpg (44.06 KiB) 8867 mal betrachtet
Scannen0051.jpg
Scannen0051.jpg (63.59 KiB) 8867 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 26. Dez 2018, 09:07

...bereits 1985 wurde dann der CSI vom Vorbesitzer restauriert und blau umlackiert. Leider kein original BMW Farbton;-(
Die Bilder zeigen, dass damals bereits der gesamte Vorderbau (Frontmaske, Innenradhäuser und Kotflügel) erneuert wurden. Vermutlich gab es 1985 die Reparaturbleche noch für normale Preise beim freundlichen BMW-Händler. Hier wurde dann auch das serienmäßige Stahlschiebedach entfernt. Nur so durfte der Wagen weiterhin an diversen Motorsportveranstaltungen teilnehmen.
Scannen0015.jpg
Scannen0015.jpg (57.18 KiB) 8868 mal betrachtet
Scannen0017.jpg
Scannen0017.jpg (47.98 KiB) 8868 mal betrachtet
Scannen0019.jpg
Scannen0019.jpg (63.51 KiB) 8868 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 26. Dez 2018, 09:12

...weiter Bilder von der Restauration 1985;-)
Scannen0009.jpg
Scannen0009.jpg (63.74 KiB) 8873 mal betrachtet
Scannen0018.jpg
Scannen0018.jpg (54.62 KiB) 8873 mal betrachtet
Scannen0020.jpg
Scannen0020.jpg (42.49 KiB) 8873 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 26. Dez 2018, 09:33

....so sah der Wagen dann aus...
Scannen0006.jpg
Scannen0006.jpg (53.63 KiB) 8865 mal betrachtet
Scannen0005.jpg
Scannen0005.jpg (79.72 KiB) 8865 mal betrachtet
Scannen0004.jpg
Scannen0004.jpg (91.07 KiB) 8865 mal betrachtet
Leider hab ich keine weiteren Bilder von der damaligen Zeit. Wie bereits erwähnt habe ich dann im Herbst 2004 den Wagen gekauft. Damals mußte ich eigentlich nur kleine Standschäden (Bremse, Reifen und Auspuff) beseitigen. Natürlich wurde an dem CS in den letzten 14 Jahren viel verändert, aber dazu später mehr;-)

Benutzeravatar
andilin
Beiträge: 469
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 13:13
Wohnort: Lüneburg

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von andilin » Mi 26. Dez 2018, 09:45

Hallo,
super Bericht und tolle Fotos! Vielen Dank. Bin auf die weiteren Bilder gespannt.
Gruß Andi

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 07:05

Guten Morgen,
habe doch noch alte Bilder vom 4.Coupe-Treffen in München Planegg gefunden. Auch hier war der blaue CSI vertreten;-)
Scannen0003.jpg
Scannen0003.jpg (87.36 KiB) 8823 mal betrachtet
Scannen0002.jpg
Scannen0002.jpg (105.29 KiB) 8823 mal betrachtet
Scannen0001.jpg
Scannen0001.jpg (81.42 KiB) 8823 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 07:09

Das Treffen war vom 12-14.06.1987. Viele schöne E9 vertreten;-)
Scannen0066.jpg
Scannen0066.jpg (81.66 KiB) 8823 mal betrachtet
Scannen0065.jpg
Scannen0065.jpg (82.82 KiB) 8823 mal betrachtet
Scannen0064.jpg
Scannen0064.jpg (70.42 KiB) 8823 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 07:12

Coupés aus ganz Deutschland....
Scannen0069.jpg
Scannen0069.jpg (71.85 KiB) 8823 mal betrachtet
Scannen0068.jpg
Scannen0068.jpg (86.55 KiB) 8823 mal betrachtet
Scannen0067.jpg
Scannen0067.jpg (75.45 KiB) 8823 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 07:15

...vielleicht gibt es ja noch jemanden der damals 1987 auf dem Treffen war?
Scannen0073.jpg
Scannen0073.jpg (83.79 KiB) 8823 mal betrachtet
Scannen0070.jpg
Scannen0070.jpg (58.95 KiB) 8823 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 08:00

Wir schreiben das Jahr 2005. Es folgen ein paar Arbeiten am Fahrwerk. So wurden neue Bilstein-Dämpfer verbaut.
CIMG0932.JPG
CIMG0932.JPG (61.79 KiB) 8818 mal betrachtet
CIMG0951.JPG
CIMG0951.JPG (62.55 KiB) 8818 mal betrachtet
CIMG0928.JPG
CIMG0928.JPG (62.09 KiB) 8818 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 08:13

...und hier das Ergebnis:
CIMG0102.JPG
CIMG0102.JPG (72.59 KiB) 8817 mal betrachtet
Wie man hier gut sehen kann, drücken die Bilstein-Dämpfer den Wagen vorne nach "oben". Abhilfe schaffen hier kürzere Federn (z.B. Sima-Power). Damals habe ich mir mit H&R Federn vom BMW E12 geholfen;-)
Anbei ein paar Bilder von 2006, hier mit den in Wagenfarbe lackierten ATS-Räder;-)
CIMG2068.JPG
CIMG2068.JPG (69.02 KiB) 8817 mal betrachtet
hinten links.JPG
hinten links.JPG (50.29 KiB) 8817 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 08:31

Die Alpina Räder (vo 7Jx16, hi 8Jx16) wurden 2007 komplett revidiert. Dazu wurden die Räder zunächst mit Glasperlen gestrahlt und anschließend lackiert.
CIMG2517.JPG
CIMG2517.JPG (84.88 KiB) 8815 mal betrachtet
Doch leider wurden die Räder nicht mehr montiert. Es kam alles anders;-(
Ein unachtsamer Autofahrer ist mir hinten aufgefahren. Also habe ich im Herbst 2007 zunächst hinten die Stoßstange, Rückleuchten und den Radlaufchrom entfernt.
CIMG3285.JPG
CIMG3285.JPG (69.94 KiB) 8815 mal betrachtet
CIMG3401.JPG
CIMG3401.JPG (53.14 KiB) 8815 mal betrachtet
....sieht nicht wirklich gut aus;-(

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 08:41

Nachdem dann der Radlaufchrom hinten entfernt wurde, zeigte sich das ganze Ausmaß. Über die Jahre hat sich der Rost durch die Radläufe gefressen und teilweise komplett zerstört.
CIMG3214.JPG
CIMG3214.JPG (53.29 KiB) 8808 mal betrachtet
CIMG3204.JPG
CIMG3204.JPG (55.09 KiB) 8808 mal betrachtet
Schnell ist die Entscheidung gefallen den Wagen komplett (außen) neu lackieren zu lassen.
CIMG3423.JPG
CIMG3423.JPG (62.85 KiB) 8808 mal betrachtet
...hier gut zu erkennen: original taiga grün metallic.

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 08:53

Im Winter 2007/2008 wurden dann Radläufe, Heckblech und der Tankrahmen instand gesetzt. Der Wagen erhielt einen anderen Kofferdeckel (ohne Rost und verspachtelten Spoiler), eine rostfreie rechte Türe und den kleinen Alpina Spoiler.
CIMG4348.JPG
CIMG4348.JPG (53.29 KiB) 8808 mal betrachtet
CIMG4368.JPG
CIMG4368.JPG (92.49 KiB) 8808 mal betrachtet
DSC00270.JPG
DSC00270.JPG (84.12 KiB) 8808 mal betrachtet

sebastianw996
Beiträge: 23
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 18:32

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von sebastianw996 » Do 27. Dez 2018, 09:08

Hallo,
sehr schöne Story! Stark dass du die ganzen alten Fotos hast...
Grüße und ich bin gespannt was noch kommt,
Sebastian

Benutzeravatar
willies13
Beiträge: 255
Registriert: Mo 16. Nov 2015, 19:45
Wohnort: 71332 Waiblingen

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von willies13 » Do 27. Dez 2018, 10:39

Toll !

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 15:27

Lange Zeit habe ich damals überlegt welchen Farbton der BMW bekommen soll. Der Vorbesitzer hatte damals den Innenraum und Motorraum schwarz gehalten. Daher entschied ich mich damals auch den Wagen nur außen zu lackieren. Die Entscheidung viel dann auf nachtblau-metallic (Farbcode 040).
Also auch wieder blau;-)
Im Mai 2008 war es dann soweit und der Wagen kam vom Lackierer.
CIMG5534.JPG
CIMG5534.JPG (60.39 KiB) 8777 mal betrachtet
CIMG5535.JPG
CIMG5535.JPG (60.03 KiB) 8777 mal betrachtet
CIMG5536.JPG
CIMG5536.JPG (49.65 KiB) 8777 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 15:36

Stück für Stück entstand wieder ein fertiges Coupe! Nachdem der Wagen schon in den 80`er Jahren nicht original war, war es auch nie mein Ziel ein original getreues Coupe zu bauen. Ich bin der Meinung, jeder sollte seinen E9 so restaurieren bzw. umbauen wie er ihm selber am besten gefällt;-)
CIMG5696.JPG
CIMG5696.JPG (81.15 KiB) 8777 mal betrachtet
CIMG5697.JPG
CIMG5697.JPG (73.3 KiB) 8777 mal betrachtet
CIMG5690.JPG
CIMG5690.JPG (69.89 KiB) 8777 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 15:46

Der Wagen wurde rechtzeitig fertig. So ging es im August 2008 gleich zum Coupe-Treffen an den Nürburgring (OGP).

Leider noch mit Regen bei der Anfahrt.
CIMG6093.JPG
CIMG6093.JPG (68.36 KiB) 8777 mal betrachtet
Das Wetter wurde besser,-)
CIMG6100.JPG
CIMG6100.JPG (92.74 KiB) 8777 mal betrachtet
...und immer mehr Coupés sind gekommen.
DSC00109.JPG
DSC00109.JPG (123.66 KiB) 8777 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 16:07

Wir schreiben das Jahr 2009. Es wurden weitere Modifikationen am Fahrwerk durchgeführt. Alle Gummilager wurden durch verstärkte Motorsportlager oder PU-Buchsen ersetzt. Des Weiteren verbaute ich ein KW Gewindefahrwerk mit einstellbarer Zug-und Druckstufe. Bin nach wie vor sehr zufrieden mit diesem Fahrwerk!
So ging es dann im August 2009 zum Salzburgring (Sounds of speed). Mit dabei auch einige Coupés.
IMGP1066.JPG
IMGP1066.JPG (94.96 KiB) 8777 mal betrachtet
IMGP1043.JPG
IMGP1043.JPG (64.17 KiB) 8777 mal betrachtet
Salzburgring.jpg
Salzburgring.jpg (50.35 KiB) 8777 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Do 27. Dez 2018, 16:36

Schnell war klar der alte 3,3er Motor ist nicht mehr der Hit. Der Ölverbrauch nahm zu und auch die Kupplung machte schlapp. So wurde im Winter 2009/2010 ein 3,5er neu aufgebaut. Zugleich wurde eine neue Sachs Performance Kupplung und eine Edelstahl-Abgasanlage verbaut.

Hier der alte 3,3er Motor. Der Vorbesitzer hatte den Block silber und den Kopf gold lackiert,-)
IMGP3136.JPG
IMGP3136.JPG (84.14 KiB) 8771 mal betrachtet
Der neu aufgebaute 3,5er
CIMG7290.JPG
CIMG7290.JPG (70.53 KiB) 8771 mal betrachtet
IMGP3158.JPG
IMGP3158.JPG (93.17 KiB) 8771 mal betrachtet

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 506
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Christoph, Bonn » Do 27. Dez 2018, 20:23

...tolle Story Andi
ich glaube ich weiß auch wie die Geschichte ausgehen wird und wo man Dein Coupe in 2019 bestaunen kann....
lg
Chrissi

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Fr 28. Dez 2018, 20:37

Vielen Dank Chrissi,-)

Mit dem Einbau des neuen Motors 2010 folgten in den nächsten Jahren viele weiter Modifikationen:
längere 3,07er Hinterachse
Airbox
elektrischer Spal-Lüfter
einstellbare Domlager
BBS-Räder mit neuer Bereifung
kurzes CSL Lenkgetriebe (keine Servolenkung)

So wurden einige Runden auf diversen Rennstrecken zurückgelegt (z.B. Hockenheim, Salzburgring, Red Bull Ring)

Einige Impressionen:
IMGP5728.JPG
IMGP5728.JPG (63.73 KiB) 8691 mal betrachtet
IMGP5888.JPG
IMGP5888.JPG (89.17 KiB) 8691 mal betrachtet
IMG_9495.JPG
IMG_9495.JPG (52.64 KiB) 8691 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Fr 28. Dez 2018, 20:48

IMG_9519.JPG
IMG_9519.JPG (48.42 KiB) 8690 mal betrachtet
SAM_2533.JPG
SAM_2533.JPG (95.26 KiB) 8690 mal betrachtet
SAM_2344.JPG
SAM_2344.JPG (55.23 KiB) 8690 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Fr 28. Dez 2018, 20:56

IMG_3393.JPG
IMG_3393.JPG (72.8 KiB) 8687 mal betrachtet
7-RBR-Classica-UST (42).JPG
7-RBR-Classica-UST (42).JPG (130.56 KiB) 8687 mal betrachtet
7-RBR-Classsica-PTO (18).jpg
7-RBR-Classsica-PTO (18).jpg (143.14 KiB) 8687 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Fr 28. Dez 2018, 21:03

SAM_3035.JPG
SAM_3035.JPG (47.21 KiB) 8687 mal betrachtet
IMG_4644.JPG
IMG_4644.JPG (54.9 KiB) 8687 mal betrachtet
SAM_3065.JPG
SAM_3065.JPG (65.32 KiB) 8687 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Fr 28. Dez 2018, 21:19

IMG_4883.JPG
IMG_4883.JPG (70 KiB) 8685 mal betrachtet
IMG_5231.JPG
IMG_5231.JPG (94.45 KiB) 8685 mal betrachtet
IMG_5232.JPG
IMG_5232.JPG (120.81 KiB) 8685 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 15:59

Hallo zusammen,
ich wünsche allen Forumslesern noch ein gutes Neues und hoffentlich unfallfreies Jahr 2019.
Leider hatte ich im Juni 2016 weniger Glück und verunfallte mit meinem Coupe auf der Autobahn.
Zum Glück ist mir und keinem anderen was passiert. Leider hatte der E9 zweimal Kontakt mit der Leitblanke.
Kurzum, das Heck und die Front links waren in Mitleidenschaft gezogen.
Zunächst habe ich den Wagen auf die Seite gestellt und mir Gedanken gemacht was ich jetzt machen soll.
Im August habe ich dann den Entschluss gefasst den Wagen komplett neu aufzubauen. Schnell war klar, es muss ein Breitbau werden. Zunächst habe ich die Karosse zerlegt und zum Karosseriebauer gebracht.
Die schadhaften Karosserieteile wurden ersetzt. In diesem Zuge wurden dann auch gleich alle Schweller ersetzt. Schon bald sah die Karosserie fast wieder wie ein Auto aus;-)
Ehrlich gesagt: Es war sauviel Arbeit!
ohne Frontmaske.JPG
ohne Frontmaske.JPG (101.71 KiB) 8573 mal betrachtet
IMG_2629.JPG
IMG_2629.JPG (52.91 KiB) 8573 mal betrachtet
IMG_2651.JPG
IMG_2651.JPG (41.5 KiB) 8573 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 16:04

Die Karosse wurde dann komplett sandgestrahlt:
IMG_3064.JPG
IMG_3064.JPG (70.81 KiB) 8573 mal betrachtet
IMG_3054.JPG
IMG_3054.JPG (76.38 KiB) 8573 mal betrachtet
...das Strahlgut muss auch wieder raus;-)
IMG_3068.JPG
IMG_3068.JPG (62.6 KiB) 8573 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 16:07

...sofort erfolgte eine entsprechende Grundierung!
IMG_3080.JPG
IMG_3080.JPG (77.05 KiB) 8572 mal betrachtet
IMG_3081.JPG
IMG_3081.JPG (79.12 KiB) 8572 mal betrachtet
IMG_3084.JPG
IMG_3084.JPG (65.89 KiB) 8572 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 16:14

Viel Arbeit machte das Anpassen der Verbreiterungen:
IMG_4163.JPG
IMG_4163.JPG (38.31 KiB) 8570 mal betrachtet
IMG_4208.JPG
IMG_4208.JPG (46.37 KiB) 8570 mal betrachtet
IMG_4206.JPG
IMG_4206.JPG (53.3 KiB) 8570 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 17:41

Zwischenzeitlich wurden die Achsen, Motor und Getriebe vorbereitet:
IMG_2342.jpg
IMG_2342.jpg (82.84 KiB) 8561 mal betrachtet
IMG_2481.jpg
IMG_2481.jpg (67.15 KiB) 8561 mal betrachtet
IMG_4153.jpg
IMG_4153.jpg (49.46 KiB) 8561 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 17:52

Irgendwann im Jahr 2017 konnte dann die Karosse grundiert werden:
IMG_4366.jpg
IMG_4366.jpg (64.82 KiB) 8557 mal betrachtet
IMG_4410.jpg
IMG_4410.jpg (69.95 KiB) 8557 mal betrachtet
IMG_4385.jpg
IMG_4385.jpg (50.58 KiB) 8557 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 17:57

Natürlich wurden auch die Türen von Rost befreit.
IMG_4457.jpg
IMG_4457.jpg (55.12 KiB) 8556 mal betrachtet
IMG_4488.jpg
IMG_4488.jpg (59.08 KiB) 8556 mal betrachtet
IMG_4599.jpg
IMG_4599.jpg (56.77 KiB) 8556 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 18:28

In den folgenden Wochen wurde geschliffen und geschliffen.....
So wurde dann zunächst der Innenraum, Unterboden und Motorraum lackiert.
IMG_4765.jpg
IMG_4765.jpg (53.04 KiB) 8550 mal betrachtet
IMG_4796.jpg
IMG_4796.jpg (46.09 KiB) 8550 mal betrachtet
IMG_4821.jpg
IMG_4821.jpg (40.86 KiB) 8550 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 18:36

Im Frühjahr 2018 konnte ich dann endlich mit dem Einbau der kompletten Technik beginnen. Außen ist der Wagen noch nicht lackiert.
IMG_4864.jpg
IMG_4864.jpg (67.6 KiB) 8549 mal betrachtet
IMG_4889.jpg
IMG_4889.jpg (44.6 KiB) 8549 mal betrachtet
IMG_4901.jpg
IMG_4901.jpg (60.6 KiB) 8549 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 18:40

...schon bald erfolgte die Hochzeit;-)
IMG_4905.jpg
IMG_4905.jpg (59.47 KiB) 8549 mal betrachtet
IMG_4908.jpg
IMG_4908.jpg (47.91 KiB) 8549 mal betrachtet
IMG_4920.jpg
IMG_4920.jpg (70.13 KiB) 8549 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 18:45

...endlich wieder auf eigenen Füßen stehen;-)
IMG_4897.jpg
IMG_4897.jpg (54.43 KiB) 8549 mal betrachtet
IMG_4915.jpg
IMG_4915.jpg (64.34 KiB) 8549 mal betrachtet
IMG_5037.jpg
IMG_5037.jpg (77.07 KiB) 8549 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 18:52

Nachdem die Technik verbaut war (2 Wochen Schrauben) ging`s wieder zum Lackierer.
IMG_5167.jpg
IMG_5167.jpg (46.03 KiB) 8549 mal betrachtet
IMG_5161.jpg
IMG_5161.jpg (49.17 KiB) 8549 mal betrachtet
IMG_5173.jpg
IMG_5173.jpg (42.67 KiB) 8549 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Mi 2. Jan 2019, 18:55

...und endlich erfolgte die finale Lackierung!
IMG_5278.jpg
IMG_5278.jpg (32.36 KiB) 8549 mal betrachtet
IMG_5280.jpg
IMG_5280.jpg (28.87 KiB) 8549 mal betrachtet
IMG_5044.jpg
IMG_5044.jpg (38.87 KiB) 8549 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Sa 5. Jan 2019, 08:40

...endlich konnte ich den Wagen vom Lackierer abholen.
IMG_5290.jpg
IMG_5290.jpg (68.99 KiB) 8416 mal betrachtet
IMG_5303.jpg
IMG_5303.jpg (67.16 KiB) 8416 mal betrachtet
IMG_5304.jpg
IMG_5304.jpg (67.83 KiB) 8416 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Sa 5. Jan 2019, 08:49

...als nächstes wurde der Dachhimmel, Front-und Heckscheibe eingebaut. Den Himmel habe ich mir unter Vorlage eines Originalen nähen lassen. Der Einbau war kein Problem.
IMG_5327.jpg
IMG_5327.jpg (42.65 KiB) 8416 mal betrachtet
IMG_5329.jpg
IMG_5329.jpg (58.94 KiB) 8416 mal betrachtet
IMG_5333.jpg
IMG_5333.jpg (64.9 KiB) 8416 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Sa 5. Jan 2019, 09:05

Im Innenraum ging es weiter. Es folgten der Heigo-Köfig, Sitze und Gurte.
IMG_5350.jpg
IMG_5350.jpg (40.66 KiB) 8414 mal betrachtet
IMG_5380.jpg
IMG_5380.jpg (57.63 KiB) 8414 mal betrachtet
IMG_5371.jpg
IMG_5371.jpg (63.06 KiB) 8414 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Sa 5. Jan 2019, 09:16

Parallel wurde verschiedene Felgen getestet. Letztendlich wurden 15" Räder verbaut. Hier mußten aber erst noch andere Felgenschüsseln bei BBS bestellt werden. Leider waren die Betten nicht lagernd und hatten leider eine Lieferzeit von 12 Wochen!
IMG_5336.jpg
IMG_5336.jpg (65.08 KiB) 8414 mal betrachtet
IMG_5400.jpg
IMG_5400.jpg (53.12 KiB) 8414 mal betrachtet
IMG_5405.jpg
IMG_5405.jpg (43.92 KiB) 8414 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Fr 11. Jan 2019, 16:04

...weiter ging es mit der Folierung und dem Anbau der Zierleisten, Spiegel und weiteren Teilen.
IMG_6239.jpg
IMG_6239.jpg (75.62 KiB) 8142 mal betrachtet
IMG_6259.jpg
IMG_6259.jpg (71.78 KiB) 8142 mal betrachtet
Anpassen des Frontspoilers;-)
IMG_6262.jpg
IMG_6262.jpg (70.52 KiB) 8142 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Fr 11. Jan 2019, 16:11

Nach dem Anpassen des Spoilers erfolgte die Lackierung:
IMG_6310.jpg
IMG_6310.jpg (41.65 KiB) 8142 mal betrachtet
...danach der Anbau;-)
IMG_6323.jpg
IMG_6323.jpg (69.23 KiB) 8142 mal betrachtet
IMG_7143.jpg
IMG_7143.jpg (53.74 KiB) 8142 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Fr 11. Jan 2019, 16:18

....endlich sind die Felgenschüsseln gekommen:
IMG_7154.jpg
IMG_7154.jpg (25.89 KiB) 8142 mal betrachtet
Im Juli konnten dann auch die fertigen Räder mit neuer Bereifung montiert werden.
IMG_7162.jpg
IMG_7162.jpg (85.18 KiB) 8142 mal betrachtet
IMG_7161.jpg
IMG_7161.jpg (75.78 KiB) 8142 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi, Augsburg
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Feb 2014, 19:51
Wohnort: 86356 Neusäß

Re: Lebenslauf 1973er CSI

Beitrag von Andi, Augsburg » Fr 11. Jan 2019, 16:31

Ziel war es, zum Coupe-Treffen an den Nürburgring zu fahren. So ging es dann im August 2018 zum OGP!

....noch schnell tanken;-)
IMG_7226.jpg
IMG_7226.jpg (87.1 KiB) 8141 mal betrachtet
500 km später: Ziel erreicht.
IMG_7262.jpg
IMG_7262.jpg (98.43 KiB) 8141 mal betrachtet
...noch kurz `nen Abstecher ins Fahrerlager:
IMG_7341.jpg
IMG_7341.jpg (87.05 KiB) 8141 mal betrachtet

Antworten