Armlehne in grau gesucht

Armlehne in grau gesucht

Beitragvon Gerhard » So 11. Mär 2018, 09:54

Hallo

Gestern wollte ich an meine neu bezogenen Türverkleidungen, die vor längerer Zeit gekauften neuen grauen Griffe montieren. Dann oh Schreck, die eine ist beige, nicht grau.......

Da der CSi als Ausstellungsfahrzeug auf die Retro Classic soll, brauche ich nun relativ schnell eine linke sehr gute oder neue graue Armlehne von der Fahrertür. Gerne im Tausch geben neue blaue oder beige:-)

Der Anbieter der vielen neuen Armlehnen bei ebay hat übrigens keine mehr, umlackieren wäre eine Alternative, vielleicht hat hier jemand Erfahrung dazu?

Hat jemand eine neue von der linken Tür abzugeben?

Gruß Gerhard
Dateianhänge
IMG_5884.jpg
IMG_5884.jpg (46.74 KiB) 358-mal betrachtet
Benutzeravatar
Gerhard
 
Beiträge: 624
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21

Re: Armlehne in grau gesucht

Beitragvon andilin » So 11. Mär 2018, 12:00

Hallo Gerhard,
ruf doch mal beim Lederzentrum.de an. Die können dir bezüglich des Umlackierens vielleicht Auskunft geben.
Ich habe früher mal Armaturenbretter umlackiert. Die Firma Foliatec hat da gut Produkte. Ob da allerdings der richtige Farbton zu bekommen ist, weiß ich nicht.
oder auch hier:
https://www.leder-pflege.eu/de/kunstleder/f%C3%A4rben/
Gruß
Andi
Benutzeravatar
andilin
 
Beiträge: 224
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 13:13
Wohnort: Lüneburg

Re: Armlehne in grau gesucht

Beitragvon Gerhard » Mo 12. Mär 2018, 09:54

Hallo

Hab jetzt mal Farbe zum umfärben bestellt, werde berichten wie das Ergebnis ausfällt.
Dennoch wäre ich nach wie vor an einer neuen linken grauen Armlehne interessiert!

Hat noch jemand eine "nierenförmige" Unterlage für die rechte Tür oben in grau?

Gruß Gerhard
Dateianhänge
IMG_5907.jpg
IMG_5907.jpg (46.98 KiB) 295-mal betrachtet
Benutzeravatar
Gerhard
 
Beiträge: 624
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21

Re: Armlehne in grau gesucht

Beitragvon Gerhard » Sa 17. Mär 2018, 19:44

Hallo

Die Unterlage vom rechten Armgriff oben hab ich inzwischen bekommen. Ebenfalls die Farbe zum umfärben.

Nun hab ich das Lackieren/Färben zuerst mal mit den alten gebrauchten, gelblich verfärbten Armlehnen probiert, und muss sagen, es ist gut gelungen.
Zufällig war das "hellgrau" der Spraydose farbgleich, mit meinen neu bezogenen Türverkleidungen. Zu sehen ist die gefärbte Armlehne an der linken Tür.

IMG_5999.jpg
IMG_5999.jpg (52.9 KiB) 225-mal betrachtet


Die neue graue rechte Armlehne ist etwas dunkler, was mich nicht gestört hätte wenn beide Seiten gleich gewesen wären.

IMG_6002.jpg
IMG_6002.jpg (81.81 KiB) 225-mal betrachtet


Von daher ist jetzt erstmal keine Eile mehr angesagt. Wenn einer mal eine neue graue linke Armlehne verkaufen möchte, hätte ich aber nach wie vor Interesse daran, da ich ja über "Langzeiterfahrung" wie Haltbarkeit des Lackes noch nichts sagen kann.



Danke und Gruß
Gerhard
Benutzeravatar
Gerhard
 
Beiträge: 624
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21

Re: Armlehne in grau gesucht

Beitragvon andilin » Sa 17. Mär 2018, 20:33

Die Unterlagen kann man übrigens auch umlackieren. Du musst dann nur vorher Kunstoffhaftvermittler verwenden. Dann geht das auch super.
Von welcher Firma ist dein Lack jetzt?
Gruß
Andi
Zuletzt geändert von andilin am So 18. Mär 2018, 15:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
andilin
 
Beiträge: 224
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 13:13
Wohnort: Lüneburg

Re: Armlehne in grau gesucht

Beitragvon Gerhard » So 18. Mär 2018, 13:29

Hallo Andi

Ich habe eine Dose TRG Lederfarbspray hellgrau Lederfarbe 320/10 verwendet.

Gruß Gerhard
Benutzeravatar
Gerhard
 
Beiträge: 624
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21


Zurück zu suche

cron