Vorstellung 3,0 CS und Fragen

Vorstellung 3,0 CS und Fragen

Beitragvon BMWJünther » Mo 12. Feb 2018, 20:25

Hallo Leute,nach dem ich hier schon 2 Monate etwas aktiv bin,muß ich mich nun auch einmal vorstellen. Mein Name ist Gunnar bin 44 und komme aus dem Havelland. Da ich schon ein E24 besitze,habe ich mich jetzt auch noch in den E9 verliebt,einmal BMW immer BMW. So nun zum Fahrzeug,es handelt sich um ein 3,0 CS aus Baujahr 71 Schalter,wurde als Automatik ausgeliefert. Es ist eine wunderbare Baustelle mit einem falschen Motor. Dort hat irgend jemand ein 2,8i vom E 12 verbaut,ist übrigens zu verkaufen. Nun habe ich mir ein 3,0CS Motor aus Bj.73 zugelegt,der dort eingebaut wird,wenn alles fertig ist.Jetzt zu meiner Frage,der Motor ist mit Vergasern,die ein Thermostartventil besitzen versehen. Da das Fahrzeug aber ein 71er ist,hat es gar keine Ansteuerung oder Relais für diese Vergaser.Kann ich dann diese Vergaser benutzen,oder muß ich das elektrische überhaupt anschliessen??? Da wie ich hier gelesen habe die Fahrzeuge erst ab 72 mit einem Thermostartventil ausgerüstet wurden. Ich hoffe ihr könnt mich da ein bisschen aufklären. Bilder folgen demnächst auch noch.
Gruß Gunnar
BMWJünther
 
Beiträge: 11
Registriert: So 24. Dez 2017, 14:12
Wohnort: Falkensee

Zurück zu Vorstellungen und Restaurationen