Er ist wieder da. ;)

Dirk Isted
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 17:59

Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Dirk Isted » So 18. Mai 2014, 17:56

Hallo zusammen,
nach 2,5 Jahren ist er nun fast fertig.
Freitag TÜV, wenn alles gut geht.
Und dann ist wieder ein 3,5 mehr auf der Straße.
Ich freue mich wie Bolle. :))

Liebe Grüße
Dirk Isted - Koether
Dateianhänge
Coupe 3,5 CSI 003.JPG
Coupe 3,5 CSI 003.JPG (107.94 KiB) 6438 mal betrachtet

Gloser
Beiträge: 110
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:43
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Gloser » Di 20. Mai 2014, 23:30

Hallo und erstmal Glückwunsch,

sieht sehr gut aus, finde das rot dem E9 sehr gut steht...bin aber sowieso Fan dieser Farbe, auch wenn mein CS nicht in rot ist.
3,5....Motor vom 635 CSI ? Bitte mehr Inos und Bilder..

Respekt, wieder ein tolles Auto mehr auf den Straßen

Beste Grüße

Gloser

Dirk Isted
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 17:59

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Dirk Isted » Di 20. Mai 2014, 23:44

Hallo Gloser,
der Motor stammt aus einem E28 535i.
5 Gang - Sport und 25% Sperre.
Bilder habe ich Gerhard geschickt, für die Galerie.
Freitag habe ich den TÜV - Termin mal schauen was die Herren so alles nicht gut finden.
Werde aber berichten wie es mir ergangen ist.
Bis dann.
Gruß Dirk

Dirk Isted
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 17:59

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Dirk Isted » Mi 21. Mai 2014, 00:00

Noch ein paar Fotos.
G. Dirk
Dateianhänge
Coupe 3,5 CSI 005.JPG
Coupe 3,5 CSI 005.JPG (69.82 KiB) 6363 mal betrachtet
Coupe 3,5 CSI 001.JPG
Coupe 3,5 CSI 001.JPG (96.07 KiB) 6363 mal betrachtet
Coupe 3,5 CSI 009.JPG
Coupe 3,5 CSI 009.JPG (107.15 KiB) 6363 mal betrachtet

Gloser
Beiträge: 110
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:43
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Gloser » Mi 21. Mai 2014, 02:01

Hallo nochmal,
egal ob E28 oder E24, E34 ....185, 211 oder 218 PS.....?

Benutzeravatar
Birger
Beiträge: 10
Registriert: So 13. Apr 2014, 18:12

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Birger » Do 22. Mai 2014, 16:23

Hallo und Glückwunsch, sieht spitze aus.
Noch interessehalber eine Frage : Auf dem zweitletzten Bild ist im Radhaus von oben eine Bohrung ca. D=8mm hinter der Stirnwand angebracht, etwa wo der Bowdenzug der Haubenverriegelung herauskommt. War die original, oder ist die zu Konservierungszwecken gesetzt worden (dann würde sie recht klein aussehen). Bei meinem ist da keine.

Freundliche Grüße

Birger

Tierfreund
Beiträge: 95
Registriert: Di 25. Feb 2014, 08:56

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Tierfreund » Do 22. Mai 2014, 19:28

Hat der E28 535 nicht die andere Ansaugspinne? Spinne gewechselt gegen Hirschgeweih oder doch aus einem E12 oder frühen E24?

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 156
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 08:16
Wohnort: 58730 Fröndenberg

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Ingo » Fr 23. Mai 2014, 08:23

Hat der E28 535 nicht die andere Ansaugspinne?
damit solltest Du wohl Recht haben und soweit mir bekannt, hatte keiner der E28 mehr die L-Jetronic. Der Motor hier ist wohl eher aus dem E12.
Spinne umbauen geht auch. Weiß ich aus eigener Erfahrung. Dabei passt dann aber die Einspritzleiste der Motronic nicht, da der Druckregler im Weg ist. Die muss dann ein wenig umgestrickt werden oder man greift auf etwas aus dem Alpina-Regal zurück.

Dirk Isted
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 17:59

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Dirk Isted » Fr 23. Mai 2014, 13:03

Hallo zusammen,
mir wurde gesagt das der Motor aus einem E28 ist.
Habe das Fahrzeug vor 2,5 Jahren gekauft, ist von einem Freund ( Kalli ) von mir.
Er hat auch alle Blecharbeiten gemacht,Motor, Getriebe und Achsen eingebaut.
Den Rest habe ich wie einen Lego - Kasten bekommen.

Der Motor wurde jetzt noch einmal geöffnet, weil damals ein falscher Kolbenring montiert war.
Kolben und Ringe sind neu (93,56 + 0,2 ) Pleuellager wurden vorsorglich auch nochmal ern.
Getriebe und Achsen waren schon überholt.
Ich hatte also eine leere Karosse auf Räder.
Die restlichen Arbeiten wurden durch den Bruder meines Freundes und mir erledigt.
Dank dir Micha.

Fahrzeug ist von 9.05.74 und war bis 25.01.82 angemeldet.
Seitdem Stand er.
Der TÜV - Termin heute, ist in meinen Augen ein voller Erfolg gewesen.
Mängel: Felgen und Bereifung (vorne 7x16 H2 ET 11 Alpina KBA 40263 hinten 8x16 H2 ET 24 KBA 40264) leider nicht zulässig. Kann man ja andere für den TÜV montieren. (6x14)
Und später noch eintragen lassen.
Motor 3,5 nicht beanstandet, Fahrwerk als Original angesehen, Sitze als Originale angesehen.
Reifen in der Größe 195/70 VR 14 bestellt, montieren und die Nachuntersuchung machen lassen.
Im Oldtimer - Gutachten waren die Felgen und Reifen auch der einzige Mangel.
Dann spricht nichts mehr gegen eine Zulassung im Juni.

Ich hoffe das ich alle Fragen beantwortet habe.
Wenn nicht schreibt mich einfach an.

Gruß Dirk

Dirk Isted
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 17:59

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Dirk Isted » Do 29. Mai 2014, 09:40

Moin zusammen,
gestern Nachuntersuchung bestanden.
Waren ja nur die Reifen und Räder.
Jetzt noch ein Wertgutachten und dann kann er wieder auf die Straße.

Traue mich gar nicht.
Hält alles, geht nicht etwas bei der ersten Fahrt kaputt.
Wir werden es sehen im Juni.
Vielen Dank an Micha und Kalli nochmal.

Bis dann.
Gruß Dirk

wolf
Beiträge: 19
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 18:31
Wohnort: Ratingen

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von wolf » Do 29. Mai 2014, 21:08

Hi,
verstehe nicht, das die Räder bemängelt wurden. Die sind grundsätzlich doch eintragungsfähig. Viele fahren genau diese Alpinas in der Größe. Nur die Nachfolger mit Deckel bekommt man nicht eingetragen.
Gruß Wolf

Benutzeravatar
Nitro103
Beiträge: 352
Registriert: So 23. Feb 2014, 18:47

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Nitro103 » So 1. Jun 2014, 04:55

Hallo Dirk,
ist die Außenfarbe 'Granada' (BMW Farbcode 023)?
Gruß
Robin

Dirk Isted
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 17:59

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Dirk Isted » Mo 2. Jun 2014, 19:09

Hallo Wolf und Robin,
die Farbe ist leider nicht Original.
Ist Rosso Corsa 300.
Da ich bei der KÜS war und die Räder nicht eingetragen sind konnte er mir keine Plakette geben.
Die KÜV trägt zwar auch ein, aber ich hatte leider nur ein Gutachten was in Verbindung mit einem TÜV - Formular
gültig ist. Was auch der TÜV nur einsehen kann. Das gleiche gilt für das Fahrwerk was drin ist.
Reifen, Fahrwerk und Lenkrad sowie die Sitze werde ich eintragen lassen demnächst beim TÜV.
Den Motor 3,5 werde ich versuchen einzutragen, das geht aber glaube ich nur mit Hilfe von BMW.
Vielleicht hat ja einer einen Tipp für mich.

Gruß Dirk

Dirk Isted
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 17:59

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Dirk Isted » Do 19. Jun 2014, 00:24

Hallo zusammen,
er ist angemeldet.
Bis jetzt 600 km gefahren, ohne Macken.
Kleinigkeiten müssen noch gemacht werden, wie bei jedem Auto was 32 Jahre nicht auf der Straße war.
Aber das Teil hat den Griiiiinse Effekt. :))))
Man macht der Spaß.
Hatte vorher eine Harley habe die aber wegen meinem Sohn abgegeben.
Scheiß auf Harley, Coupe ist einfach geil.

Gruß
Dirk

Dirk Isted
Beiträge: 29
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 17:59

Re: Er ist wieder da. ;)

Beitrag von Dirk Isted » Di 24. Jun 2014, 20:59

Hallo zusammen,
habe heute die Classic Data Fahrzeugbewertung bekommen.
Gesamtzustand 2
Wiederbeschaffungswert 29.500,00 €

Habe das Fahrzeug Begutachten lassen:
KÜS Ing. - Büro Speich / Classic Data Sachverständiger
Dipl. - Ing. Rudi Speich
Am Frühscheid 10a
53545 Linz am Rhein

Kann von dort nur positives berichten.

G. Dirk

Antworten