Aufmass E9

Aufmass E9

Beitragvon henning_F » Fr 15. Dez 2017, 09:05

Hallo zusammen,

ich würde gerne meinem E9 eine passgenaue Schutzhülle zu Weichnahten schenken.
Mein Schwager hat sich eine solche für seinen E30 Cabrio bei BUWA-Carcover in Empfingen anfertigen lassen und ist bestens zufrieden.

Leider hat die Firma kein „Aufmaß“ bzw. „Schnittmuster“ bezogen auf die Maße des E9 im Sortiment.
Nach Rücksprache mit dem wirklich sehr freundlichen Schef von BUWA benötigt er einen E9 für das Aufmaß, dann kann er eine solche Schutzhülle anfertigen. Eine Zeichnung mit den Maßen reicht nicht, es soll eben wie ein maßgeschneiderter Anzug werden....

Meine Frage an Euch ist nun folgende:

BUWA ist in Empfingen, ca. 60 km südlich von Stuttgart.
Ich bzw. mein E9 sind in Düsseldorf.
Für dieses Aufmaß würde ich ungern nach Stuttgart fahren wollen.

Gibt es jemanden im Forum mit E9, der im Umkreis von ca. 60 km zu Empfingen wohnt und seinen E9 für das Aufmaß zur Verfügung stellen würde?

Das Auto wird dabei vermessen, aber nicht berührt, sodass keine „Komplikationen“ zu erwarten sind.
Ein Mitarbeiter von BUWA würde zur Vermessung vorbeikommen, es müsste also nur ein gemeinsamer Termin vereinbart werden.

Oder kennt jemand einen anderen Hersteller, der ein solches Cover anbietet? Ich habe das Netz dahingehend quasi leergesurft – erfolglos.

Besten Dank schon mal für Eure Antworten,
Viele Grüße
Henning

Achso, das muss natürlich nicht bis Weihnachten abgewickelt sein, keine Eile…;o)
henning_F
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 10:16
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aufmass E9

Beitragvon Nitro103 » Fr 15. Dez 2017, 17:21

Hallo Henning,

falls Du nicht unbedingt einen Preis für Deine Schutzhülle gewinnen möchtest, kann ich Dir diese Schutzhüllen aus eigener Erfahrung empfehlen, welche für meinen Geschmack passgenau genug und (wahrscheinlich) um einiges preiswerter als eine Sonderanfertigung sind:
https://www.autopyjama.de/autoschutzdec ... -carcover/

Ich habe bislang die Ausführung in Satin genommen, die relativ wertig aussieht. Sie hat unten einen Gummizug und hängt dadurch nicht labbrig herunter. Du kannst sogar zwischen verschiedenen Farben und damit evtl. eine passende Farbe zur Außenfarbe Deines E9 wählen. Die Größe für einen E9 ist MM bei der Satin-Schutzhülle.

Gruß
Robin
Benutzeravatar
Nitro103
 
Beiträge: 316
Registriert: So 23. Feb 2014, 18:47

Re: Aufmass E9

Beitragvon andilin » Fr 15. Dez 2017, 19:45

Da kann ich Robin zustimmen. Ich habe für mein Renault Caravelle eine von Autopyjama und bin mit der Qualität auch sehr zufrieden.
Benutzeravatar
andilin
 
Beiträge: 217
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 13:13
Wohnort: Lüneburg

Re: Aufmass E9

Beitragvon Mahr » So 17. Dez 2017, 12:01

IMG_20171217_103922.jpg
IMG_20171217_103922.jpg (65.58 KiB) 284-mal betrachtet
Kann ich nur Zustimmen, den Autopyjama habe ich für meinen Austin Healey. Den Pyjama im Sommer in der Waschmaschine bei 30° gewaschen, wie Neu,Im Trockner getrocknet. Sehr gute Verarbeitung.
Gruß Franz Mahr
Mahr
 
Beiträge: 44
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 22:36

Re: Aufmass E9

Beitragvon Gerhard » So 17. Dez 2017, 12:59

Hallo Henning

Falls du doch nach Empfingen fahren willst, komm doch einfach auf dem Weg dort hin bei mir vorbei:-)
Falls er bis nach Waldbronn fahren möchte, das wären 100 km, würde ich ihm beide Varianten zur Verfügung stellen, original und mit Flügelwerk. An dem Maßanzug für den mit Flügelwerk hätte ich je nach Preis selbst auch Interesse.

Gruß Gerhard
Benutzeravatar
Gerhard
 
Beiträge: 602
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21

Re: Aufmass E9

Beitragvon henning_F » Mo 18. Dez 2017, 10:22

Hallo Gerhard,

hm, sowohl Waldbronn als auch Empfingen liegt leider nicht so in meinem winterlichen Einzugsgebiet....;o)
Aber Danke Dir schon mal für Dein Angebot vorbeizukommen....!

Ich habe mit dem Schefe von BUWA gesprochen, er würde den Weg zu Dir nach Waldbronn auf sich nehmen, um das Aufmaß zu nehmen.
Nicht direkt und morgen, aber in Absprache mit Dir im Januar.
Kannst Du mir denn deine Koordinaten senden (Telefon, Adresse), dann würde ich diese weiterleiten und Herr Hinger würde sich bei Dir melden.

Beste Grüße
henning
henning_F
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 10:16
Wohnort: Düsseldorf


Zurück zu suche