Übermaßkolben

Übermaßkolben

Beitragvon Charly R » Do 30. Nov 2017, 15:42

Hallo liebe E9 - Gemeinde,
ich und mein Oldi - Freund Jörg waren ja Gastteilnehmer beim diesjährigen Coupe - Treffen in Bremen. Wie einige von euch mitbekommen haben, ist mir auf der Rückfahrt von Bremen zum Hotel, die Zylinderkopfdichtung durchgebrannt. Wir sind am nächsten Tag auf 4 Zylindern noch gut nach Hause gekommen. Wie vermutet war zwischen Zylinder 4 und 5 die Dichtung durch und daher keine Kompression mehr vorhanden. Nach der geglückten Heimfahrt haben wir uns etwas später um den "Patienten" gekümmert. Der Kopf wurde demontiert und nach längerem Hin und Her habe ich mich entschlossen den Motor komplett revidieren zu lassen. Das nur zur Erklärung und Einleitung.

Den Motor macht der Wolfgang Wurm, den sicher viele von euch kennen. Nach dem Schleifen, fehlt es nun an 6 neuen zweifachen Übermaßkolben für das gute Stück. Da die Neuanfertigung der Kolben ziemlich ins
finanzielle
Kontor schlägt, suche ich auf diesem Weg bei Euch Hilfe.

Wer kann helfen und was sollen sie kosten? E-Mail Kontakt: info@sachsenstuck.de
Danke im Voraus - Charly R
Charly R
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 4. Apr 2016, 17:20

Zurück zu suche