Kunstleder

Benutzeravatar
PiRho
Beiträge: 95
Registriert: Do 20. Okt 2016, 13:47

Kunstleder

Beitrag von PiRho » Sa 17. Aug 2019, 09:06

Liebe Kollegen

Ich beabsichtige, den oberen Teil der hinteren Seitenverkleidung - direkt unterhalb des Fensters - sowie die Verkleidung unterhalb des Lenkrades neu mit schwarzem Kunstleder zu beziehen. Gibt es noch solches Kunstleder mit passender Narbung und Farbe, kennt jemand eine Bezugsquelle - oder sollte ich das bleiben lassen, da mein Auto sonst zu einem Flickenteppich wird?

Danke für Eure Tipps - beste Grüsse

Peter

Benutzeravatar
willies13
Beiträge: 291
Registriert: Mo 16. Nov 2015, 19:45
Wohnort: 71332 Waiblingen

Re: Kunstleder

Beitrag von willies13 » Sa 17. Aug 2019, 09:35

Hallo Peter,
´ne alternative Idee wäre, gebrauchte Teile einzusetzen.
Ich hätte die Sorge, dass bei partiellem Ersatz immer ein Unterschied in Farbe ober Oberfläche zum Rest sichtbar ist.
Grüsse; Willy

Benutzeravatar
Gerhard
Beiträge: 908
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21

Re: Kunstleder

Beitrag von Gerhard » Sa 17. Aug 2019, 09:54

Hallo Peter

Ich schick dir mal ein Muster, bin mir sicher, dass da angebaut kein Unterschied zu sehen ist.

Gruß Gerhard

Benutzeravatar
Gerhard
Beiträge: 908
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21

Re: Kunstleder

Beitrag von Gerhard » Sa 17. Aug 2019, 10:33

Hallo
Ich lege mich fest, es ist die absolut gleiche Maserung wie von dem Oberteil der Türverkleidung und das gleiche schwarz
Gruß Gerhard
Dateianhänge
E0820BA0-F2C6-4A3A-A363-A74D87DDF0F3.jpeg

Benutzeravatar
PiRho
Beiträge: 95
Registriert: Do 20. Okt 2016, 13:47

Re: Kunstleder

Beitrag von PiRho » Sa 17. Aug 2019, 11:56

Hallo Gerhard

Das ist genial - ich denke, das Kunstleder passt auch für die Verkleidung unterm Lenkrad (wobei das nicht so heikel ist, da ist es recht dunkel ...)?

Besten Dank und besten Gruss

Peter

Benutzeravatar
PiRho
Beiträge: 95
Registriert: Do 20. Okt 2016, 13:47

Re: Kunstleder

Beitrag von PiRho » Mi 6. Nov 2019, 17:17

Liebe Kollegen

Auf jede gelöste Frage kommen ein paar neue dazu ...

Wie verarbeite ich das Kunstleder? Von Plastic-Folien weiss ich, dass sie unter Wärme schrumpfen, oft erwärmt man sie deshalb vor dem Aufziehen. Wie ist das mit dem Kunstleder, schrumpft das auch? Hinter den Seitenscheiben kann es schon mal ungemütlich warm werden. Wenn ja, macht man das Kunstleder vor dem Verarbeiten warm, wie warm? Oder zieht man es nicht so straff beim Aufkleben und der Ausgleich erfolgt über den darunterliegenden Schaumstoff?

Beim Aufziehen auf das Schachtblech muss man das Kunstleder an sphärische Krümmungen anpassen, dem Vernehmen nach geht das mit Wärme - ich würde ein Heissluftgerät verwenden. Macht das Sinn? Welche Temperatur etwa? Erwärme ich zum Dehnen oder zum Schrumpfen?

Verzeiht die vielen Fragen - es wäre einfach schade um das schöne Kunstleder ...

Beste Grüsse

Peter

Antworten