Nockenwellendeckel

Rudi-Schorsch
Beiträge: 22
Registriert: Di 9. Feb 2021, 19:33

Nockenwellendeckel

Beitrag von Rudi-Schorsch »

Hallo!
Mit was für ein Werkzeug bekomme ich den Nockenwellendeckel ab um die Dichtungen zu erneuern?
Da ist kaum Platz gibt es da einen Trick?

Bin neu hier und finde mich in diesem Forum noch nicht so richtig zurecht.🤔
Benutzeravatar
andilin
Beiträge: 699
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 13:13
Wohnort: Lüneburg

Re: Nockenwellendeckel

Beitrag von andilin »

Hallo,
Nockenwellendeckel? Meinst du die Zylinderkopfhaube / Ventildeckel?

Den kannst du nach dem Entfernen der Hutmuttern und des Entlüftungschlauches einfach abnehmen. Dafür brauchst du kein Werkzeug.
Gruß
Andi
Benutzeravatar
Gerhard
Beiträge: 1131
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21

Re: Nockenwellendeckel

Beitrag von Gerhard »

Hallo

Ich denke er meint die hintere Abdeckung im Kopf, wo die Nockenwelle darunter ist. BMW Leute nennen die Dichtung Entendichtung, weil sie so aussieht wie eine Ente. Du brauchst einen leicht abgekröpften 10er Ringschlüssel und ein 10er Maulschlüssel, Gummifinger und viel Geduld. Undbedingt darauf achten, dass eine der Schrauben einen aussenliegenden Dichtring braucht, weil diese Schraube innerhalb der Papierdichtung liegt.

Gruß Gerhard
Rudi-Schorsch
Beiträge: 22
Registriert: Di 9. Feb 2021, 19:33

Re: Nockenwellendeckel

Beitrag von Rudi-Schorsch »

Danke Gerhard!
Ja den Deckel mit der Entendichtung meine ich !
Gruß Mathias
Antworten