Kontaktaufnahme wegen E3 E9 Vergasern Bj. 1970

peterneuner
Beiträge: 128
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 21:11

Kontaktaufnahme wegen E3 E9 Vergasern Bj. 1970

Beitrag von peterneuner » Mi 6. Mai 2020, 11:59

hallo,
ich möchte Peter B. bitten mich nochmal wegen seiner E3 Vergaser zu kontaktieren,weil unser email-Verkehr
unterbrochen ist.
Gruß
Peter

PeterB
Beiträge: 6
Registriert: Mo 22. Okt 2018, 10:30

Re: Kontaktaufnahme wegen E3 E9 Vergasern Bj. 1970

Beitrag von PeterB » Fr 8. Mai 2020, 08:48

Servus,

ich habe Ihnen gestern eine Mail geschrieben, ich hoffe die ist nun angekommen?
Ansonsten gerne nochmal hier melden.

Besten Dank
Peter Bitterle

peterneuner
Beiträge: 128
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 21:11

Re: Kontaktaufnahme wegen E3 E9 Vergasern Bj. 1970

Beitrag von peterneuner » Di 12. Mai 2020, 11:20

guten Tag,
mit unserem mail-Verkehr stimmt etwas nicht.
Meine Antworten kommen immer wieder unzustellbar zurück.
Bitte nochmal die mail-Adresse neu zusenden
Gruß
Peter

PeterB
Beiträge: 6
Registriert: Mo 22. Okt 2018, 10:30

Re: Kontaktaufnahme wegen E3 E9 Vergasern Bj. 1970

Beitrag von PeterB » Mi 20. Mai 2020, 10:01

Hallo Peter,

ich schaue hier leider auch nicht ganz so oft rein, deshalb erst jetzt die Antwort.

Sie können mich unter peterbitterle(@)aol.de erreichen. (Die Mailadresse ohne Klammern, ich hab nur keine lust auf massig Spam, deshalb die übermittlung hier so).
Ich habe Ihnen in der Zwischenzeit auch Bilder vom Vergaser geschickt, ich hoffe die sind angekommen?

Beste Grüße
Peter

Antworten