BBS RS211 Felge / TÜV Abnahme

Lorenz
Beiträge: 3
Registriert: Fr 2. Aug 2019, 20:02

BBS RS211 Felge / TÜV Abnahme

Beitrag von Lorenz » Di 20. Aug 2019, 12:26

Hallo liebe Fan Gemeinde,
ich möchte mein Coupe gerne auf 3 teilige, geschraubte BBS RS Räder stellen, wichtig ist mir dabei das 2 Zoll tiefe Außenbett an der Hinterachse.
Der Gerhard war so freundlich und hat mir dazu bereits eine Empfehlung ausgesprochen und zwar waren das RS005 (7JX16 ET11) vorne und RS022 (9JX16) ET24 hinten. Dieser Empfehlung (vielen Dank an dieser Stelle noch mal an den Gerhard) wollte ich folgen und habe mich auf die Suche gemacht. Die RS005 für vorne zu finden war kein Problem, die RS022 für hinten aber schon. Was ich aber bekommen könnte wären RS211 (8JX16) ET11, die hat ebenfalls das 2 Zoll Außenbett. Wenn ich mir das mittels eines Reifen-/Felgenrechners anschaue, ist die aus der RS211 resultierende Spurverbreiterung bis auf 1mm identisch zur RS022 nur das die RS211 eben nach innen etwas schmäler ist. Da ich keinen Wert auf 245er Bereifung lege, dachte ich, wäre die RS211 in Verbindung mit einer 225/50 – 16“ Bereifung eine gute Alternative zur RS022. Mit dieser Idee war ich nun beim TÜV Ingenieur meines Vertrauens, der sich dieser Idee gegenüber kritisch aber nicht gänzlich abgeneigt gezeigt hat.
Hat vielleicht irgend jemand hier in der Gemeinde diese RS211 auf seinem Coupe eingetragen und könnte mir Unterlagen zur Verfügung stellen (das darf natürlich auch etwas kosten) die mir die TÜV Abnahme erleichtern?

Viele Grüße
Lorenz