BOSCH Lichtmaschienregler, Bezinpumen- und Zeitrelais, Wisch Wasch Intervall Geräte

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 518
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

BOSCH Lichtmaschienregler, Bezinpumen- und Zeitrelais, Wisch Wasch Intervall Geräte

Beitrag von Christoph, Bonn » So 18. Aug 2019, 13:53

Hallo Jungs,
ich habe ein bischen in meiner Teilekiste aufgeräumt und drei Baugleiche,
jedoch mit unterschiedlichen BOSCH Nummern versehene Externe Lichtmaschinen Regler gefunden:

Bosch Nummer
0190 600 010
0190 600 016
0190 601 006

Weiß Jemand hierzu Details, bzw wo die Unterschiede liegen ?

und ein "Zeitrelais"
Bosch 8 697 212 201
Weiß Jemand hierzu Details, bzw ist es fürs Coupe?

und ein "Benzinpumpenrelais"
Bosch 0 332 514 105
Weiß Jemand hierzu Details, bzw ist es fürs Coupe?

und Hella 5wb002450-00
Wisch Wasch Interwall Steuergerät E12 / E24
bei uns im Coupe verwendbar?

Gruß, Christoph
Zuletzt geändert von Christoph, Bonn am So 18. Aug 2019, 17:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
andilin
Beiträge: 495
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 13:13
Wohnort: Lüneburg

Re: BOSCH Lichtmaschienregler, Bezinpumen- und Zeitrelais, Wisch Wasch Intervall Geräte

Beitrag von andilin » So 18. Aug 2019, 15:01

Hallo,

bei den Reglern gibts keine Unterschiede. Da sie bei unterschiedlichen Fahrzeugmarken eingebaut wurden, haben sie wohl auch andere Teilenummern.
Ich habe nur mal irgendwo gelesen, dass der Unterschied bei der Farbe des Klebebandes ist. Weiß und gelb, hat mit der Entstörung der Relais zu tun. Entstört und nicht entstört. Ich weiß aber nicht mehr welche Farbe was ist. Dann haben zusätzlich einige Fahrzeugmarken noch andere Klebebänder verwendet. Ford hatte schwarz und Porsche grün, aber das ist ja eher hier nicht gefragt.

Dein Benzinpumpen- und Zeitrelais haben doch die gleiche Teilenummer.
Gruß
Andi

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 518
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: BOSCH Lichtmaschienregler, Bezinpumen- und Zeitrelais, Wisch Wasch Intervall Geräte

Beitrag von Christoph, Bonn » So 18. Aug 2019, 17:52

.... Benzinpumpen- und Zeitrelais haben jetzt unterschiedliche Teilenummer.
(war ein Übertragungsfehler, danke Andi)

...Das es unterschiedlich farbige Klebebänder gibt ( danke Andi ) habe ich vergessen zu erwähnen.
und zwar:
0190 600 010 - weiss
0190 600 016 - grün
0190 601 006 - gelb

Das ändert aber nix an meiner Frage, ob die Regler untereinander und vor allem in den E9 Varianten tauschbar sind.

Die angehänget Datenblätter sprechen z.B. nur von E9 2.5 CS und E12
Ausrüstungsliste Bosch BMW 2,5 CS.pdf
(33.67 KiB) 12-mal heruntergeladen
Ausrüstungsliste Bosch Verteiler 525 E12.pdf
(74.91 KiB) 9-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
andilin
Beiträge: 495
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 13:13
Wohnort: Lüneburg

Re: BOSCH Lichtmaschienregler, Bezinpumen- und Zeitrelais, Wisch Wasch Intervall Geräte

Beitrag von andilin » So 18. Aug 2019, 20:23

Hallo Christoph,

die Antwort war eigentlich schon in meinem ersten Satz meiner Antwort.

Ja, du kannst die Regler untereinander austauschen, da sie für sehr viele verschiedene Fahrzeuge verwendet wurden. Ich würde eben nur einen mit dem gleichen Klebeband nehmen, damit die Entstörung gleich bleibt. Aber auch das wäre egal, wenn es danach keine Störgeräusche im Radio gibt.
Deine Ausrüstungsliste vom E12 zeigt es ja auch, dass du wahlweise drei verschiedene Regler einbauen kannst. Der mit dem weißen und dem grünen Klebeband ist übrigens die enstörte Regler-Variante, gelb nicht entstört.
Gruß
Andi

Antworten