ältester / jüngster 2.5 CS

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 582
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von Christoph, Bonn » Di 30. Jul 2019, 22:20

...analog zum CSi Beitrag:

ich vermute, das bei mir der Älteste ist
-->4305 017 (11.06.74)

bin gespannt wie es weiter geht

vg
Christoph

Mägges71
Beiträge: 1
Registriert: So 22. Mär 2020, 14:52

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von Mägges71 » So 22. Mär 2020, 15:45

Hallo Christoph

Bezugnehmend auf ältester/ jüngster 2.5 CS

Bin „über Nacht“ zu einem 2.5 CS Besitzer geworden. Also noch komplettes Greenhorn.

Ist denn nun ein 2.5 wegen der geringen Stückzahl seltener und gesuchter als ein 3.0 CSI oder ist das eher egal.
Meiner hat org 75 Tkm mit Scheckheft, orginal Brief mit drei Einträgen, und ist bis auf starke Korrosion in einem sehr guten Zustand.
FIN 4305406

Da mein „Traumwagen“ nicht zu hundert Prozent original ist, möchte ich diesen 2.5 nicht verhunzen.
Stellt sich also die Frage diesen Orginal zu restaurieren oder nem 2.5 Suchenden zu geben und mir dann mit ner bzw. aus ner komplett Leiche meinen „Schwarzen Traumwagen“ zu bauen...

Danke im Voraus

Benutzeravatar
Gerhard
Beiträge: 1001
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von Gerhard » So 22. Mär 2020, 21:02

Mägges71 hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 15:45
Ist denn nun ein 2.5 wegen der geringen Stückzahl seltener und gesuchter als ein 3.0 CSI
Hallo Mägges71

Willkommen im Forum

Deine Frage verstehe ich allerdings nicht so ganz. Natürlich ist ein 2,5er wegen geringeren Stückzahlen seltener, jedoch nicht gesuchter als ein 3,0 CSi. Das spiegelt sich auch eindeutig in den offiziellen "Marktpreisen" .

Die Zulassungszahlen kannst du z.B. hier nachlesen.

viewtopic.php?f=2&t=25674&p=36066&hilit ... len#p36066

Das wichtigste am E9 ist der Karosseriezustand, da dieser in gutem originalen Zustand sehr selten, bzw. nur sehr aufwändig und sehr teuer wieder herzustellen ist.

Gruß Gerhard

Thomas S.

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von Thomas S. » Mo 30. Mär 2020, 20:04

Hallo zusammen,

habe seit letztem Jahr einen E9 am Start mit der Nr. 4305016.
Kann mir bitte einer sagen, wo ich gute Blechteile bekomme ?
Die Schweller sind sehr angegriffen.
Farbnummer habe ich 60. Was ist denn das ?

VG Thomas

Benutzeravatar
Gerhard
Beiträge: 1001
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von Gerhard » Mo 30. Mär 2020, 21:13

Hallo Thomas

Schweller sind meines Wissens noch original bei BMW erhältlich. Ansonsten gibt es gute Reparatur-Blechteile z.B. bei Walloth- Nesch oder bei Stefan Ries. Oder hier im Forum nachfragen, so manch einer hat noch was liegen.....

Farbcode 060 ist polaris (silber) mit fjord die wohl häufigste Farbe am E9.

Gruß Gerhard

Thomas S.

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von Thomas S. » Di 31. Mär 2020, 16:51

Hallo Gerhard,

erstmal vielen Dank.
Schaue mal auf den Seiten nach.
Von der Farbe aus würde ich mintgrün-metallic dazu sagen.
Bekomme ich ein Problem, wenn ich bei einer Vollrestauration
auf Blau wechsele ?

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Gerhard
Beiträge: 1001
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von Gerhard » Di 31. Mär 2020, 18:09

Hallo Thomas

Stell doch mal ein paar Bilder ein. Änderung der Farbe ist für den TÜV und H-Kennzeichen nicht relevant.

Gruß Gerhard

Jofel
Beiträge: 11
Registriert: So 27. Mai 2018, 23:27

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von Jofel » Do 2. Apr 2020, 00:59

Mein 2.5 CS mit Vin: 4315229 ist da noch ein bisschen neuer ;-)

CSL:-D
Beiträge: 135
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 13:15

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von CSL:-D » Sa 25. Apr 2020, 23:55

Meiner hat die VIN 4305349 Inverkehrsetzung 15.05.75

m5toureg
Beiträge: 153
Registriert: Di 5. Mai 2015, 18:38

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von m5toureg » Sa 2. Mai 2020, 20:51

Christoph, Bonn hat geschrieben:
Di 30. Jul 2019, 22:20
...analog zum CSi Beitrag:
ich vermute, das bei mir der Älteste ist
-->4305 017 (11.06.74)

bin gespannt wie es weiter geht
vg Christoph
-
@Christoph
>>>4305 016 (Prod.Datum (?) wurde ja schon aufgerufen... ;)
-
in Schweden konnte ich ,ältester' und ,juengster' folgende finden,
wobei das tatsächliche Prod.Datum -mir- leider unbekannt ist fuer diese....
E9 2.5 CS
,ältester' > 4305 022
,juengster' > 4305 489
-
E9 2.5 CSA
,ältester' > 4315 150
,juengster' > 4315 242
-
Eine kleiner ,unwichtiges Wissen' Betrag ;)
VG / Kalle ///M

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 582
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von Christoph, Bonn » So 3. Mai 2020, 08:59

Hi Kalle

# 4305 016 ist nicht von mir, sondern von Thomas

Gruß, Christoph

m5toureg
Beiträge: 153
Registriert: Di 5. Mai 2015, 18:38

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von m5toureg » So 10. Mai 2020, 18:50

Christoph, Bonn hat geschrieben:
So 3. Mai 2020, 08:59
Hi Kalle
# 4305 016 ist nicht von mir, sondern von Thomas
Gruß, Christoph -
-
Hallo Christoph.
Ja, 4305 016, ist von Thomas S., war mir schon klar,
ABER, der 2.5 CS, braucht ja noch ein paar neue Bleche,
bevor der wieder so rollt wie 4305 017 ;).
-
Statistik ist ja 'eigentlich' nicht SO wichtig (?), macht aber Spass.
VG / Kalle ///M
PS:
Neue KBA-Zahlen kommen ,Ende' Mai ? Wann genau ??

maskmaskara
Beiträge: 27
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 11:25

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von maskmaskara » Di 12. Mai 2020, 13:37

Was haltet Ihr von 3.0 CSA 4320001 Originalfarbe Inca orange?

:-)

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 582
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von Christoph, Bonn » Di 12. Mai 2020, 14:24

Liebe Kollegen, Ihr müsst auch mal genau lesen:

Post von Kalle:
m5toureg hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 18:50
Hallo Christoph.
Ja, 4305 016, ist von Thomas S., war mir schon klar,
.......
Anscheinend wohl nicht: Du hast Mich hier an dieser Stelle für die VIN #16 nach dem Proktions Datum von Thomas seinem Coupe gefragt !!
m5toureg hat geschrieben:
Sa 2. Mai 2020, 20:51
@Christoph
>>>4305 016 (Prod.Datum (?) wurde ja schon aufgerufen... ;)
Post von Basti:
maskmaskara hat geschrieben:
Di 12. Mai 2020, 13:37
Was haltet Ihr von 3.0 CSA 4320001 Originalfarbe Inca orange?:-)
Nix, da wie in der Überschrift erwähnt es hier nur um 2.5 CS geht !

m5toureg
Beiträge: 153
Registriert: Di 5. Mai 2015, 18:38

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von m5toureg » Di 12. Mai 2020, 14:41

Christoph, Bonn hat geschrieben:
Di 12. Mai 2020, 14:24
Liebe Kollegen, Ihr müsst auch mal genau lesen:
Anscheinend wohl nicht: Du hast Mich hier an dieser Stelle für die VIN #16 nach dem
Proktions Datum von Thomas seinem Coupe gefragt !!
m5toureg hat geschrieben:
Sa 2. Mai 2020, 20:51
@Christoph
>>>4305 016 (Prod.Datum (?) wurde ja schon aufgerufen... ;)
-
Hi Christoph.
,let me down easy' > was hab' ich jetzt falsch gemacht ? ;)
Ja, stimmt ich habe nach Prod. Datum gefragt fuer 4305 016 -
weil es geht hier ja um ,ältester / juengster' 2.5 CS und weil Deiner
-->4305 017 (11.06.74) = Prod. Datum (?) ist.
Meine Frage also deshalb ! > was ist denn entscheidend fuer Dich (oder wie sind
die Regeln fuer das Spiel ?), die FGN/VIN oder das offizielle Prod. Datum ?
Wie Dir ja sicher bekannt, hat 016 nicht unbedingt ein frueheres Prod.Datum als 017,
daher meine Frage.... ;)
-
VG > wir spielen weiter... ;)

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 582
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: ältester / jüngster 2.5 CS

Beitrag von Christoph, Bonn » Di 12. Mai 2020, 14:55

ja, aber mit " @Christoph", ich kann dir aber zur 16 nix sagen !!

Antworten