Kraftstoffschläuche / Rohr am Saugrohr CSI

Kraftstoffschläuche / Rohr am Saugrohr CSI

Beitragvon sebastianw996 » Di 19. Jun 2018, 17:43

Hallo zusammen,

ich habe meinen Motor zerlegt und entdeckt, dass die Kraftstoffschläuche zwischen den Rohren und dem Druckregler unter den Saugrohren bogenförmig verlegt sind und in den Biegungen knicken. Deswegen habe ich nachgesehen, ob es noch neue zu kaufen gibt und bin im ETK auf eine Verschlauchung ohne Bögen gestoßen und auch etwas anders ausgeführte Rohre als bei mir. Sie sind auf der ETK-Zeichnung vorne zur Mitte hin kürzer, deswegen passt da auch der Druckregler dazwischen, siehe nachfolgende Bilder. Es sieht auch so aus, als wäre der Druckregler bei mir verkehrt herum verbaut. Kann mir jemand weiterhelfen woran das liegt bzw. wie das richtig montiert wird?

K1600_IMG_0325.JPG
K1600_IMG_0325.JPG (80.01 KiB) 626-mal betrachtet


kwy.png
kwy.png (66.45 KiB) 626-mal betrachtet


Danke schon mal für eure Hilfe!

Viele Grüße,
Sebastian
sebastianw996
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 17:32

Re: Kraftstoffschläuche / Rohr am Saugrohr CSI

Beitragvon sebastianw996 » Di 3. Jul 2018, 19:55

Hallo zusammen,
hat vielleicht jemand die Möglichkeit bei seinem CSi mal nachzusehen? Was ich so auf Bildern gesehen habe, gibt’s da wohl unterschiedliche Lösungen, z.T. auch mit gebogenem Schläuchen wie bei mir...

Danke und Grüße,
Sebastian
sebastianw996
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 17:32

Re: Kraftstoffschläuche / Rohr am Saugrohr CSI

Beitragvon Gerhard » Di 3. Jul 2018, 21:05

Hallo Sebastian

So wie es bei dir verlegt ist, ist es richtig. Die Explosionszeichnung ist nicht richtig bzw ist es so gar nicht möglich. Ist halt nur eine Zeichnung!
Die Schläuche so lang lassen, dass sie nicht knicken, aber auch nicht zu lang, so dass sie nirgends anstehen und scheuern können.

Gruß Gerhard
Benutzeravatar
Gerhard
 
Beiträge: 700
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 13:21

Re: Kraftstoffschläuche / Rohr am Saugrohr CSI

Beitragvon sebastianw996 » Di 3. Jul 2018, 22:11

Hallo Gerhard,

super, danke für die Info!

Grüße,
Sebastian
sebastianw996
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 17:32


Zurück zu unser Forum