Nockenwellentausch ohne ZK-Demontage ?

Nockenwellentausch ohne ZK-Demontage ?

Beitragvon Ingo » Di 26. Sep 2017, 07:18

Moin Gemeinde,

ich möchte gerne eine andere Nockenwelle implantieren und Überlegungen gehen dahin das zu tun, ohne den Zylinderkopf herunter zu nehmen. Mit einem entsprechenden Rahmen zum Herunterdrücken der Kipphebel sollte das kein Akt sein. Nur, geht die Welle ohne die Flex zu benutzen durch die Frontmaske heraus ? Hat da irgendwer von Euch so etwas schon mal gemacht ?

VG

Ingo
Benutzeravatar
Ingo
 
Beiträge: 129
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 08:16
Wohnort: 58730 Fröndenberg

Zurück zu unser Forum