Welche Farbe hat der Ölmessstab?

Andreas, Seefeld
Beiträge: 11
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 21:44
Wohnort: Pürgen, Landsberg

Welche Farbe hat der Ölmessstab?

Beitrag von Andreas, Seefeld » Di 29. Mär 2016, 11:04

Hallo zusammen,
im Rahmen meiner CSI Restauration (Bj, 73) will ich den Ölmessstab hübsch machen. Da ist im wahrsten Sinne des Wortes der Lack ab.
Ist da eine handelsübliche Lackfarbe verwendbar, oder ist es günstiger bei BMW die 14,74 Euro Variante zu ziehen?
Besten Dank an die Experten
Andreas

Gloser
Beiträge: 110
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:43
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Welche Farbe hat der Ölmessstab?

Beitrag von Gloser » Mi 30. Mär 2016, 01:14

Hallo Andreas,

also den würde ich einfach sauber machen und original belassen.....ein bisschen Patina schadet auch ein schön neu restauriertes Coupe nicht....meiner Meinung nach....

Gruß

Gloser

Andreas, Seefeld
Beiträge: 11
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 21:44
Wohnort: Pürgen, Landsberg

Re: Welche Farbe hat der Ölmessstab?

Beitrag von Andreas, Seefeld » So 3. Apr 2016, 09:11

Hallo Gloser,

ja, danke für den Hinweis. Ich werds so lassen und die Kiste nicht überladen mit Neuheiten.
Noch eine Frage - ich habe gesehen, Du hast auch einen Fjord E9 - welchen Sportauspuff hast Du dran und wie zufrieden bist Du damit?
Beste Grüße und Danke für die Hilfe
Andreas

Gloser
Beiträge: 110
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:43
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Welche Farbe hat der Ölmessstab?

Beitrag von Gloser » Mo 4. Apr 2016, 09:43

Hallo Andreas,

habe die Anlage von Wurm mit Fächerkrümmer:

http://www.bmw-cs.de/unser-serviceangeb ... /index.php

Bin sehr zufrieden damit

Gruß

Stephan

Benutzeravatar
Nitro103
Beiträge: 350
Registriert: So 23. Feb 2014, 18:47

Re: Welche Farbe hat der Ölmessstab?

Beitrag von Nitro103 » Di 5. Apr 2016, 08:58

Hallo Andreas,

ich habe in den BMW-Unterlagen leider keine Info über den originalen Farbton des Ölmessstabs gefunden. Vielleicht gab es ja diesbezüglich auch keinen Standard, und man hat bei BMW einfach „irgendein mittleres“ Gelb genommen. Auf Bildern verschiedener Autos sieht die Farbe auch oft etwas unterschiedlich aus.
Als ich selbst einmal einen Ölmessstab lackiert habe, habe ich es daher einfach geschätzt und Signalgelb, RAL 1003, verwendet (siehe Bild.)

Gruß
Robin
Dateianhänge
Ölmessstab Signalgelb.JPG
Ölmessstab Signalgelb.JPG (111.9 KiB) 2409 mal betrachtet

Gloser
Beiträge: 110
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:43
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Welche Farbe hat der Ölmessstab?

Beitrag von Gloser » Di 5. Apr 2016, 09:20

Hallo,

mein Ölmessstab ist rot.....

Ob dies original ist kann ich nicht sagen.....

Gruß

Stephan

Benutzeravatar
Nitro103
Beiträge: 350
Registriert: So 23. Feb 2014, 18:47

Re: Welche Farbe hat der Ölmessstab?

Beitrag von Nitro103 » Di 5. Apr 2016, 09:35

Gloser hat geschrieben: mein Ölmessstab ist rot.....

Ob dies original ist kann ich nicht sagen.....
Hallo Stephan,

doch, das ist original. Bei den früheren Motoren, die bis 1971 gebaut wurden (und Du hast ja auch einen dieser frühen CSis) war der Ölmessstab original rot lackiert.

Die Stäbe unterscheiden sich darüber hinaus auch in der Position der Min/Max-Markierungen: Beim roten Stab beträgt der Abstand vom Anschlag bis zur Max-Markierung 389mm, während er beim gelben Stab nur 381mm beträgt. Daher sollte man nie einen roten Stab gegen einen gelben Stab tauschen, es sei denn, man macht sich zusätzliche Markierungen an den jeweiligen Stab.

Thema Farbe: Auch hier habe ich keine Angaben zur Farbe gefunden. Ich schätze die Farbe auf Rubinrot, RAL 3003.

Gruß
Robin

Gloser
Beiträge: 110
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:43
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Welche Farbe hat der Ölmessstab?

Beitrag von Gloser » Di 5. Apr 2016, 10:07

Hallo Robin,

ja super, Dankeschön..........wieder was dazugelernt...und vor allem original bei meinem 71er....

Das freut mich.

Gruß

Stephan

Benutzeravatar
Nitro103
Beiträge: 350
Registriert: So 23. Feb 2014, 18:47

Re: Welche Farbe hat der Ölmessstab?

Beitrag von Nitro103 » Di 5. Apr 2016, 10:28

Hallo Stephan,

hier ist noch ein Bild mit den unterschiedlichen Messstäben.

Gruß
Robin
Dateianhänge
Ölmessstäbe.jpg
Ölmessstäbe.jpg (50.91 KiB) 2397 mal betrachtet

Gloser
Beiträge: 110
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:43
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Welche Farbe hat der Ölmessstab?

Beitrag von Gloser » Di 5. Apr 2016, 11:17

Hallo Robin,

ja genauso sieht er aus.........vielen Dank....man lernt nie aus

Gruß aus dem Bayerischen Wald

Stephan

Antworten