KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 616
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Christoph, Bonn » Mo 30. Mär 2015, 13:01

Zählung zum 1.1.2015:

2.5 CS Typ 380 = 111
2800 CS Typ 359 = 157
3.0 CS Typ 363 = 403 inkl. CSL
3.0 CSi Typ 364 = 526 inkl. CSL

Benutzeravatar
Haggi
Beiträge: 59
Registriert: Do 27. Feb 2014, 22:07
Wohnort: Hamburg

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Haggi » Mo 30. Mär 2015, 21:28

Moin Christoph,
ist die bestandsaufnahme eigentlich mit 07 er Kennzeichen?
Davon gibt es ja einige.

Gruß Jörg

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 616
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Christoph, Bonn » Mo 30. Mär 2015, 21:52

Hallo Jörg,
natürlich nicht, denn für die 07 muß das Fahrzeug stillgelegt werden
und erlischt somit nach 12 Monaten aus den ZULASSUNGS-Zahlen !!
Gruß, Christoph

Daniel
Beiträge: 114
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 23:24
Wohnort: Wien

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Daniel » Mo 30. Mär 2015, 23:31

wie kommst du zu diesen zahlen? würd mich auch in österreich interessieren.

lg daniel

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 616
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Christoph, Bonn » Di 31. Mär 2015, 08:01

Daniel hat geschrieben:wie kommst du zu diesen zahlen? würd mich auch in österreich interessieren.

lg daniel
Hallo Daniel,
das ist in Deutschland gratis und funktioniert via mail Anfrage ans Kraft Fahrt Bundesamt.
Also viel Erfolg und wenn Du die Zahlen hast, die würden UNS in Deutschland interessieren
Gruß, Christoph

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 616
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Christoph, Bonn » Mo 21. Mär 2016, 11:33

Zählung zum 1.1.2016:

2.5 CS Typ 380 = 114
2800 CS Typ 359 = 166
3.0 CS Typ 363 = 415 inkl. CSL
3.0 CSi Typ 364 = 538 inkl. CSL



Tendenz steigend im Vergleich die Zählung
vom Vorjahr zum 1.1.2015:

2.5 CS Typ 380 = 111
2800 CS Typ 359 = 157
3.0 CS Typ 363 = 403 inkl. CSL
3.0 CSi Typ 364 = 526 inkl. CSL

Benutzeravatar
Nitro103
Beiträge: 371
Registriert: So 23. Feb 2014, 18:47

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Nitro103 » Mo 21. Mär 2016, 16:36

Hallo Christoph,

vielen Dank für die Zahlen.
Gleichermaßen interessant wie erfreulich, dass es einen Zuwachs bei allen Modellen gibt.

Gruß
Robin

Hubi
Beiträge: 118
Registriert: Sa 1. Nov 2014, 17:43
Wohnort: Nordbayern

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Hubi » Di 22. Mär 2016, 13:21

Danke für die Info.

rudy
Beiträge: 74
Registriert: Do 27. Nov 2014, 17:54

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von rudy » Fr 25. Mär 2016, 19:20

Sag auch mal Danke ... schon sehr interessant, wobei ich denke es gibt derzeit allgemein einen Zuwachs bei Oldtimer (sicher auch einige, die es nur als Wertanlage betrachten).

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 616
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Christoph, Bonn » Di 28. Mär 2017, 11:29

Zählung zum 1.1.2017:

2.5 CS Typ 380 = 112
2800 CS Typ 359 = 177
3.0 CS Typ 363 = 423 inkl. CSL
3.0 CSi Typ 364 = 565 inkl. CSL

Tendenz steigend, bis auf den 2.5 CS --> der wird seltener :-)
im Vergleich die Zählung vom Vorjahr zum 1.1.2016:

2.5 CS Typ 380 = 114
2800 CS Typ 359 = 166
3.0 CS Typ 363 = 415 inkl. CSL
3.0 CSi Typ 364 = 538 inkl. CSL

Knurx
Beiträge: 13
Registriert: Di 17. Mai 2016, 18:00

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Knurx » Di 28. Mär 2017, 14:48

Hallo zusammen,

mein 3,0 CS fehlt wohl auch. Import aus der Schweiz in 2016 mit Einzelabnahme. Schlüsselnummern 000, lässt sich somit nicht zuordnen. Es werden also tatsächlich noch ein paar Autos mehr sein.

Gruß

Michael

Benutzeravatar
Nitro103
Beiträge: 371
Registriert: So 23. Feb 2014, 18:47

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Nitro103 » Di 28. Mär 2017, 16:17

Hallo Chrissi,

Danke für die Zahlen!

Gruß
Robin

Hubi
Beiträge: 118
Registriert: Sa 1. Nov 2014, 17:43
Wohnort: Nordbayern

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Hubi » Do 30. Mär 2017, 14:06

Sehr interessant, vielen Dank für die Zahlen.

Gloser
Beiträge: 110
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:43
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Gloser » Do 30. Mär 2017, 14:59

Hallo Christoph,

auch ich möchte mich kurz bedanken...immer wieder interessant die neusten Zahlen zu sehen

Grüße aus dem Bayerischen Wald

Gloser / Stephan

hans-grewe@web.de

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von hans-grewe@web.de » Do 30. Mär 2017, 19:09

Halloaus dem Norden.
Bei meinem 2800 CS steht als TypenCode:357,Erstzulassungsdatum 17.05.1977,als Handelsbezeichnung "BMW 2500".
Naja,mein Coupé wurde am 1.4.1970 in den USA zugelassen...es bleibt schwierig,HaHa!
Am Sonnabend werde erstmals seit Juli ´16 wieder ein paar Kilometer fahren,das Wetter soll ja passend mitspielen.
Gruß.
Hans

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 616
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Christoph, Bonn » Mo 12. Mär 2018, 10:48

Zählung zum 1.1.2018:

2.5 CS Typ 380 = 119
2800 CS Typ 359 = 175
3.0 CS Typ 363 = 441 inkl. CSL
3.0 CSi Typ 364 = 570 inkl. CSL

Tendenz steigend, bis auf den 2800 CS --> der wird seltener :-)

im Vergleich die Zählung vom Vorjahr zum 1.1.2017:

2.5 CS Typ 380 = 112
2800 CS Typ 359 = 177
3.0 CS Typ 363 = 423 inkl. CSL
3.0 CSi Typ 364 = 565 inkl. CSL

Benutzeravatar
Tommy75
Beiträge: 313
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:23
Kontaktdaten:

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Tommy75 » Sa 2. Jun 2018, 20:13

hab das mal grafisch dargestellt. Gruß Thomas
KBA_gemeldetFzgBMWe9_1985-.jpg
KBA_gemeldetFzgBMWe9_1985-.jpg (23.37 KiB) 9813 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Tommy75 am So 3. Jun 2018, 10:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
andilin
Beiträge: 663
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 13:13
Wohnort: Lüneburg

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von andilin » So 3. Jun 2018, 07:39

Vielen Dank für deine Info. Ich vestehe nur nicht warum beim 3.0cs und csi, der csl mit drin ist. Das verfälscht doch die Zahlen beim 3.0cs und csi.
Gruß
Andi

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 616
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Christoph, Bonn » So 3. Jun 2018, 08:40

...weil seinerzeit für diese beiden Typen kein "extra Typenschlüssel" generiert wurde !
(es wurden die vorhanden 363 & 364 benutzt)

Benutzeravatar
andilin
Beiträge: 663
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 13:13
Wohnort: Lüneburg

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von andilin » So 3. Jun 2018, 13:00

Achso, danke.
Gruß
Andi

Benutzeravatar
CS_Berlin
Beiträge: 39
Registriert: Di 17. Feb 2015, 13:49

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von CS_Berlin » Fr 8. Jun 2018, 23:01

Danke für die neuesten Zahlen!
Es ist immer wieder interessant zu sehen, dass der 2.5 CS mit seiner ursprünglich kleinen Stückzahl von 844 Exemplaren proportional mit am volumenstärksten vertreten ist.
Wahrscheinlich liegt es daran, dass diese Modelle am wenigsten verheizt wurden.
Es spricht aber auch für den Ansatz meiner Sammlung, dass die schwächer motorisierten Modelle – das gilt für alle Baureihen - diejenigen waren, die am deutlichsten von den Erstbesitzern "vom Munde abgespart" wurden und deshalb auch am besten gepflegt wurden. Das ist aber nur meine Erfahrung als Sammler. Heute sind das oft die besterhaltenen, unrestaurierten Exemplare, wobei ich jetzt nicht in erster Linie an den E9 (den es ja faktisch unrestauriert nicht mehr gibt), sondern an die nachfolgenden Modelle denke. Trotzdem haben sich auch beim E9 offenbar die "kleineren" - neben den CSL - proportional gut gehalten.
Das nur so als Überlegung am Rande.
Nochmals danke für die Zahlen.

Knurx
Beiträge: 13
Registriert: Di 17. Mai 2016, 18:00

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Knurx » Sa 9. Jun 2018, 11:18

es wäre auch interessant zu wissen, ob die vorübergehend abgemeldeten Fahrzeuge berücksichtigt sind. Stichtag 01.01. liegt im Winter, ich habe meinen E9 da immer abgemeldet.

Gruß

Michael

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 616
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Christoph, Bonn » Sa 9. Jun 2018, 17:47

...gezählt wird immer nur einmal im Jahr zum ersten Januar,
(Beschwerden bitte ans KBA)
nur schwarzen Kennzeichen gelten als "zugelassen"
(also Saison egeal welcher Zeitraum wird gezählt, da ja zugelassen)
dagegegen gelten
"abgemeldete" oder "vorübergehend stillgelegt" als nicht zugelassen !

--> hol dir doch ein H mit Saison, die Kombi ist ja auch möglich !

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 616
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Christoph, Bonn » Mi 27. Mär 2019, 15:14

Zählung zum 1.1.2019:

2.5 CS Typ 380 = 127
2800 CS Typ 359 = 173
3.0 CS Typ 363 = 456 inkl. CSL
3.0 CSi Typ 364 = 600 inkl. CSL

Tendenz steigend:
Alle haben kräftig zugelegt, selbst das "Sondermodel - 2.5 CS"
nur der 2800 CS ist weiter auf Talfahrt

im Vergleich die Zählung vom Vorjahr zum 1.1.2018:

2.5 CS Typ 380 = 119
2800 CS Typ 359 = 175
3.0 CS Typ 363 = 441 inkl. CSL
3.0 CSi Typ 364 = 570 inkl. CSL

Benutzeravatar
Tommy75
Beiträge: 313
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:23
Kontaktdaten:

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Tommy75 » Sa 30. Mär 2019, 22:04

KBAgrafik2019.jpg
Gruß Thomas.
KBAgrafik2019.jpg (25.48 KiB) 6541 mal betrachtet

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 616
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Christoph, Bonn » Di 23. Jun 2020, 07:03

Zählung zum 1.1.2020:

2.5 CS Typ 380 = 125
2800 CS Typ 359 = 168
3.0 CS Typ 363 = 472 inkl. CSL
3.0 CSi Typ 364 = 613 inkl. CSL

Tendenz steigend:
die 3.0 CS / i haben kräftig zugelegt,
der 2.5 CS leider zwei weniger
und der 2800 CS ist weiter auf Talfahrt

im Vergleich die Zählung vom Vorjahr zum 1.1.2019:

2.5 CS Typ 380 = 127
2800 CS Typ 359 = 173
3.0 CS Typ 363 = 456 inkl. CSL
3.0 CSi Typ 364 = 600 inkl. CSL

Benutzeravatar
kiefer
Beiträge: 175
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 21:12
Wohnort: St. Ingbert

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von kiefer » Mi 24. Jun 2020, 10:21

Hi,
vielen Dank fürs update.
Gruß,
Stefan

Benutzeravatar
Tommy75
Beiträge: 313
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:23
Kontaktdaten:

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Tommy75 » Fr 26. Jun 2020, 21:08

KBAgrafik2020.jpg
Gruß Thomas

peterneuner
Beiträge: 141
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 21:11

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von peterneuner » Mo 29. Jun 2020, 22:53

hallo,
mich würden mal die echten Gründe dafür interessieren,warum die heutigen Marktpreise für den 2,5CS so eklatant und grundsätzlich fast immer von den Preisen der 3,0CS nach unten abweichen.
Von den Zulassungszahlen die geringeren Mengen,von dem Erhaltungszustand mal vorausgesetzt nicht unterschiedlicher und kaum im Komfort oder den Leistungen unterschiedlich und trotzdem das Image vom "Hubraumkrüppel" ?
Schlimmes Wort,das ich auch erst vor kuzer Zeit gehört habe,und was ein Schlaglicht auf die Preferenzen und die Hubraumbesoffenheit von Neukäufern wirft.
Wer also verkaufen will sollte bewußt nicht diesen Preisunterschied nach unten offerieren.
Grüße vom 2,5CS mit Emblen 3,0CS am Deckel.
Peter

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 616
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Christoph, Bonn » Di 30. Jun 2020, 06:55

Hallo,
ich vestehe das auch nicht.
Vor allem die Vorteile liegen auf der Hand
die 2.5er sind immer nach FL,
seltener wie die CSL 1 & CSL 2
mit der kurzen Achse und richtiger Vergaser Einstellung nicht langsamer als die 3 Liter
Gruß, Christoph

Benutzeravatar
PiRho
Beiträge: 149
Registriert: Do 20. Okt 2016, 13:47

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von PiRho » Di 30. Jun 2020, 09:06

Christoph, Bonn hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 06:55
Hallo,
ich vestehe das auch nicht.
Vor allem die Vorteile liegen auf der Hand
die 2.5er sind immer nach FL,
seltener wie die CSL 1 & CSL 2
mit der kurzen Achse und richtiger Vergaser Einstellung nicht langsamer als die 3 Liter
Gruß, Christoph
... und nicht zu vergessen der seidenweiche, turbinenhafte Lauf des kurzhubigen M30B25 ...

Gruss

Peter

Benutzeravatar
kiefer
Beiträge: 175
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 21:12
Wohnort: St. Ingbert

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von kiefer » Di 30. Jun 2020, 12:10

Hi,
verstehe ich auch nicht wirklich.
Durch Marketing wurde und wird dem (dafür anfälligen) Kunden halt mittlerweile suggeriert, dass mehr gleich mehr ist... und wer mehr Hubraum hat, hat halt was Dolleres per Definition.
Das zieht sich aber auch durch alle Modelle und Marken so durch, sei es e28, e34, … als auch bei Benz vermerkbar etc.
Nicht ganz nachvollziehbar, rational bedacht, aber es ist so.
Gruß,
Stefan

Gast

Re: KBA Zulassungszahlen ganz aktuell

Beitrag von Gast » Do 13. Aug 2020, 09:37

Ich glaube am aller schlimmsten triffts beim E24 zu. Dort ist ein 628er extrem abgeschlagen. Da ich beides schon hatte, gilt auch hier dasselbe. Der 635er ist bei weitem nicht so entspannt und kultiviert wie der 2,8er. Vergleicht man den 628er mit einem 630er CS, dann würde ich immer den "kleinen Einspritzer" nehmen.

Grüße

PS: Finde die Bestandszahlen für ein durchschnittlich 50 Jahre altes Auto ziemlich gut. Ich bin ziemlich sicher, dass es beim E3 nicht so rosig aussieht. Teure Coupes waren halt schon immer eine langfristige Versuchung wert. ;-)

Antworten