E9 Türbremse durch E30 Türbremse ersetzen

Gesperrt
Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 553
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

E9 Türbremse durch E30 Türbremse ersetzen

Beitrag von Christoph, Bonn » Do 5. Mär 2015, 12:40

Türbremse Auswechseln, bzw. durch E30 Bremse ersetzten
Viele kennen ja das laute KRACH und die Bügelfeder ist gebrochen.
bremse alt.JPG
bremse alt.JPG (72.14 KiB) 4068 mal betrachtet
Die mittlerweile unbezahlbare E9 Türbremse bricht aber irgendwann wieder durch.
Mit ein wenig Geschick kommt die günstige und mechanisch viel stabilere E30 Bremse zum Einsatz.
Teilenummer 41 51 1 884 163.
neue bremse nummer 1.JPG
neue bremse nummer 1.JPG (69.05 KiB) 4068 mal betrachtet
Alle Anbauteile an Türe demontieren
(Aschenbecher, Drehrad, Griff, Türöffner)
Vorsichtig Türpappe lösen und demontieren
ggf. Spritzfolie hochklappen

Alte Türbremse demontieren
- 2 Schrauben von außen lösen
- die beiden Schrauben werden wieder verwendet,
- die Gegenplatte entfällt
- Niet bzw. Dorn am Fanband mit Austreiber aus Lasche an der A-Säule herausholen
bremsen platte.JPG
bremsen platte.JPG (69.15 KiB) 4068 mal betrachtet

Benutzeravatar
Christoph, Bonn
Beiträge: 553
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 22:08
Wohnort: Bonn

Re: Technik Lexikon Türbremse Ersetzen durch E30 Türbremse

Beitrag von Christoph, Bonn » Do 5. Mär 2015, 12:46

Das alte Fangband wir noch gebraucht, da es hochkant in der Bremse saß
und somit das „Auge“ wie eine Hülse wirkt.

Die neue Türbremse E30 muss nun modifiziert werden, da hier das Fangband waagerecht in der Bremse sitzt und somit das „Auge“ zu flach ist.

Also braucht man 2 Abstandhülsen.

Dafür wird das alte Fanband gebraucht
- Plastik Hülse mit Austreiber aus Fangband herausholen (wird wieder gebraucht)
fangband alt.JPG
fangband alt.JPG (57.64 KiB) 4065 mal betrachtet
- den Schlitz zwischen den beiden nun sichtbaren „Hülsen“ des „Auges“ bis ins Fangband hinein flexen.
- nun die beiden "Hülsen" am Fanband gerade abschneiden und entgraten.
fangband alt und neu.JPG
fangband alt und neu.JPG (61.21 KiB) 4065 mal betrachtet
Daraus entstehen nun die neuen Abstandhülsen.
- Plastik Hülse in das Auge der E30 Bremse stecken
- oben und unten die neuen Hülsen einstecken

Bremse mit den 2 Schrauben in Türe montieren
Modifiziertes Fangband mit Niet an A-Säule befestigen

Türe wieder zusammenbauen
neue bremse 1.JPG
neue bremse 1.JPG (74.02 KiB) 4065 mal betrachtet

Tom 3.0CS
Beiträge: 103
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 17:23

Re: Technik Lexikon Türbremse Ersetzen durch E30 Türbremse

Beitrag von Tom 3.0CS » So 12. Jul 2015, 23:02

Servus zusammen

Ich habe bei meinem e10 die Fangbänder vom MB 190 mit leicht modifizierten Endanschlag verbaut.

Das funktioniert einwandfrei. Kostenpunkt 24,95€ für 2 Stück!!! Neu!

Die müssten eigentlich ohne Probleme bei e9 und e3 passen.

Grüße
Tom

Gesperrt