Kennt jemand Kfz Handel Schönborn

aus dem früheren WordPress-Forum

Kennt jemand Kfz Handel Schönborn

Beitragvon Rüdiger Wahl (alt) » Mi 23. Okt 2013, 21:41

Mir geht es darum sind das Profis vom E9 denn telefonisch kann man es vermuten"will nicht extra einen weiten Weg machen denn der angebotene CSI sieht vom Unterboden extrem Teresson zugeknattert aus.
Rüdiger Wahl (alt)
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Kennt jemand Kfz Handel Schönborn

Beitragvon Sugus (alt) » Do 24. Okt 2013, 07:12

Hallo Rüdiger"
der CSI ist in meinem Privatbesitz und war für die Restauration vorgesehen!
Zum Auto kann ich dir sagen" es wurde von mir im Juni dieses Jahres dem Tüv so vorgeführt" wie ich es gekauft hatte. TÜV-Mängel nur Bremswirkung hinten ungleichmäßig" Abblendlicht re. falsche Einstellung und Scheibenwischanlage ohne Funktion (keine Schweißarbeiten erforderlich). Mängel sind behoben" also dürfte der TÜV kein Problem sein.
Zum Zustand des CSI" angeblich gehörte der CSI einem Karosseriebauer" der anfangs ordentliche Arbeit geleistet hat" jedoch im hohen Alter etwas großzügiger wurde!
Motor" Getriebe und Achsdifferential wurden von mir vor der ersten Ausfahrt mehrmals gespült! Hier die Fzg.Ident.Nr.4340698" vieleicht kennt jemand das Fahrzeug aus dem Forum aus früheren Tagen.
Hintergrund des Verkaufs ist" dass ich mir noch eine Rohkarosse gekauft habe die ich zuerst restauriere" bevor ich guten zum Umbau der Teile zerlege.
Nun denke ich nur" dass es Quatsch ist ein tüvfertigen CSI zu schlachten" wenn es auch ein durchgerosteter Teilespender tut!
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
Sugus (alt)
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Kennt jemand Kfz Handel Schönborn

Beitragvon Robbi (alt) » Do 24. Okt 2013, 17:05

Der Csi gehörte dem früheren Spengler von Bmw in Baumholder"der Stand dort auch länger zum Vk für 8999 Euro.
Robbi (alt)
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Kennt jemand Kfz Handel Schönborn

Beitragvon Sugus (alt) » Do 24. Okt 2013, 17:32

Hallo Robbi"
ich glaube du liegst falsch" da der Wagen seit jeher in der Nähe von 41844 Wegeberg zugelassen war und dort aufgrund der H-Zulassung 2005 einen neuen Brief ausgestellt bekam. Ich habe den Wagen auch dieses Jahr in Wegeberg abgeholt.
Sugus (alt)
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Kennt jemand Kfz Handel Schönborn

Beitragvon Robbi (alt) » Do 24. Okt 2013, 17:36

Das wäre ja ein Zufall denn der ist doch auch Bronzitbeige lackiert und gleiche Spoiler "hatten wohl Leute den gleichen Geschmack.
Robbi (alt)
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00

Re: Kennt jemand Kfz Handel Schönborn

Beitragvon Sugus (alt) » Do 24. Okt 2013, 18:45

Hallo Robbi"
bin seber an der Historie interresiert.
Der ehemalige Besitzer muß auf jedenfall auch im Coupe-Club gewesen sein" da auf der Hutablage die Plakette aufgeklebt ist.
Mit dem Wagen habe ich Fotoalben mit Bildern von E9 Treffen bekommen" denke Mitte der 80er.
Hier nochmal die Fz.Ident.Nr.4340698" vieleicht kennt jemand auch den Vorbesitzer von
früheren Treffen.
Sugus (alt)
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00


Zurück zu alte Beiträge

cron