Bordwerkzeug

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Bordwerkzeug

Re: Bordwerkzeug

Beitrag von PiRho » Do 26. Jul 2018, 14:58

Hallo

Also die Niet gibt's im Bastlerladen, Messing 4mm Innendurchmesser passt. Wenn man die passende Zange hat, wird's schöner. Der Anbieter in den USA will USD 99 für die Fühlerlehre, und nach Europa mag er offenbar auch nicht liefern. Nicht dass ich für meinen E9 etwa knauserig wäre, aber USD 99 für die 4 Blättchen, wo man 20 für EUR 5 kriegt ...

Gruss Peter

Re: Bordwerkzeug

Beitrag von Ulrich 3.0 CSA » Do 19. Jul 2018, 18:46

Coupeking verkauft diese Fühlerlehre


http://www.coupeking.com/shop/product-c ... ts/page/3/

Re: Bordwerkzeug

Beitrag von Gerhard » So 15. Jul 2018, 14:04

Hallo Peter

Hab gerade zufällig das passende Bild in meinem PC gefunden:-)

Gesucht wird also diese Niet.

Gruß Gerhard
Dateianhänge
Fühlerlehre.jpg
Fühlerlehre.jpg (25.41 KiB) 477-mal betrachtet

Re: Bordwerkzeug

Beitrag von PiRho » So 15. Jul 2018, 12:56

Hallo Andi

Anders als den Dorn gibt es die Fühlerlehre nicht mehr, nicht für Geld noch gute Worte. Da auch ich eine Lehre und keine Leere im Werkzeugkasten wollte, habe ich eine Fühlerlehre, konisch, 100mm lang, für ein paar EUR gekauft und jene Blätter entnommen, die BMW für relevant erachtet: 70, 20, 40 und 60 Hundertstel (in der Reihenfolge). Für meinen Werkzeugkasten waren die 100mm etwas zu lang, ich musste sie ca. 3mm kürzen (geht gut mit dem Dremel o.ä.). Da ich noch kein passendes Niet gefunden habe, sind die Blätter vorerst mit einer M3-Schraube zusammengehalten.

Beste Grüsse

Peter

Re: Bordwerkzeug

Beitrag von Gerhard » Do 27. Jul 2017, 08:42

Hallo

Der Durchmesser ist 3 mm.

Gruß Gerhard

Re: Bordwerkzeug

Beitrag von Ulrich 3.0 CSA » Do 27. Jul 2017, 06:47

Hallo Andi

Das Teil hat die Nummer 71111103094 und sollte
Immer noch neu von BMW lieferbar sein

Uli

Re: Bordwerkzeug

Beitrag von andilin » Mi 26. Jul 2017, 17:46

Hallo Thomas,
danke für die Tipps, aber ich wollte dafür jetzt nicht extra den Ventildeckel abnehmen. Möchte nur meinen Werkzeugkasten auffüllen. Die Form wollte ich auch vom Werzeugkasten abnehmen.
Brauche nun nur die genaue Stärke des Drahtes.
Ist nun auch nicht sooo wichtig. Dachte nur, dass jemand sowas mal nachmessen könnte.
Vielen Dank
Andi

Bordwerkzeug Ventileinsteller

Beitrag von TomHom » Mi 26. Jul 2017, 15:56

Hallo Andi,

meinst sicher dieses Teil, oder?

Ventileinsteller.JPG
Ventileinsteller.JPG (9.16 KiB) 1555-mal betrachtet


Nimm den Durchmesser vom Loch im Kipphebel ab:

Kipphebel Einsteller.JPG
Kipphebel Einsteller.JPG (40.73 KiB) 1555-mal betrachtet


Foto Quelle BMW E9 Werkstatthandbuch

Die Form nimmst Du von der Aussparung im Werkszeugkasten, besorgst Dir den entsprechenden Rundstahl (ich habe früher immer Nägel genommen und entsprechend gebogen) und versuchst es einmal. Falls das Resultat nicht befriedigend ist melde Dich nochmal.

Gruß

Thomas

Re: Bordwerkzeug

Beitrag von Gerhard » Mi 26. Jul 2017, 15:32

Hallo Andi

Ent oder weder hilft ja nichts, man braucht schon beides:-)

Ich schau bei Gelegenheit

Gruß Gerhard

Re: Bordwerkzeug

Beitrag von andilin » Mi 26. Jul 2017, 15:17

Hat denn niemand einen Meßschieber oder Dorn zur Hand?
MfG
Andi

Re: Bordwerkzeug

Beitrag von andilin » So 23. Jul 2017, 14:54

Könnte mir jemand den genauen Durchmesser des Dornes aus dem Bordwerkzeug für die Ventileinstellung nennen?
Vielen Dank
Andi

Bordwerkzeug

Beitrag von andilin » Sa 15. Jul 2017, 12:23

Hallo,
ich suche den Dorn für die Ventileinstellung aus dem Bordwerkzeug. Oder eine Skizze zum selber Herstellen. Außerdem noch die originale Fühlerlehre und die drei Doppelringschlüssel aus dem Bordwerkzeug.
Vielen Dank
Andi

Nach oben